Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.08.2014 | Original Paper | Ausgabe 3/2014

Journal of Computer Virology and Hacking Techniques 3/2014

Secrets from the GPU

True random bit generation and faster Diffie–Hellman for systemic cryptography

Zeitschrift:
Journal of Computer Virology and Hacking Techniques > Ausgabe 3/2014
Autoren:
Eric Mahé, Jean-Marie Chauvet

Abstract

In the current controversial context caused by the disclosure of classified details of several top-secret United States and British government mass surveillance programs to the press by former NSA contractor Edward Snowden, issues of data privacy, anonymity, unlinkability, forward secrecy and deniability have raised to public prominence. In this work we investigate how an alternate usage of state-of-the-art yet ubiquitous computing platforms might help sovereign, citizen and general public recovery of control over privacy. These goals are notoriously difficult to achieve on the Internet today due to the insufficient public-key infrastructure at the user level. Our approach leverages modern multi-core processors and general-purpose computing on graphics processing units, both as a source of true random entropy pools and computational engines for very fast elliptic curve cryptography (ECC). Such autonomous, high-frequency Diffie–Hellman-ready agents reside in a breadth of devices ranging from smartphones and tablets, to laptops and high-end servers in datacenters. In contrast to the current circumstance, this suggested infrastructure enables generalized symmetric exchanges with the Vernam cipher without compromising ease-of-use nor requiring revolutionary changes in today’s well-grounded ECC theory.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2014

Journal of Computer Virology and Hacking Techniques 3/2014 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für die Mitarbeiter-Partizipation in der Produktentwicklung

Unternehmen haben das Innovationspotenzial der eigenen Mitarbeiter auch außerhalb der F&E-Abteilung erkannt. Viele Initiativen zur Partizipation scheitern in der Praxis jedoch häufig. Lesen Sie hier  - basierend auf einer qualitativ-explorativen Expertenstudie - mehr über die wesentlichen Problemfelder der mitarbeiterzentrierten Produktentwicklung und profitieren Sie von konkreten Handlungsempfehlungen aus der Praxis.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise