Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

03.08.2017 | Ausgabe 1/2018

World Wide Web 1/2018

Securely outsourcing the ciphertext-policy attribute-based encryption

Zeitschrift:
World Wide Web > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Kim Thuat Nguyen, Nouha Oualha, Maryline Laurent
Wichtige Hinweise
This article is part of the Topical Collection: Special Issue on Security and Privacy of IoT
Guest Editors: Tarik Taleb, Zonghua Zhang, and Hua Wang

Abstract

Attribute-based Encryption (ABE) is a new and promising public key encryption that allows fine-grained authorization on data based on user attributes. Such property is favorable for multiple applications that require encrypted storage or access control on data, in particular: eHealth applications. However, ABE schemes are known not to be efficient in the encryption phase because ciphertext size and the time required to encrypt grow with the complexity of the access policy. Such drawback is critical in the context of pervasive computing, for instance, in the Internet of Things, where data producers are usually resource-constrained devices, e.g. smart phones or sensing platforms. In this work, we propose OEABE standing for Outsourcing mechanism for the Encryption of Ciphertext-Policy ABE (CP-ABE). We show how a user can offload expensive operations of CP-ABE encryption to a semi-trusted party in a secure manner. Our proposed mechanism requires only one exponentiation on resource-constrained devices. We provide also an informal security analysis of possible attacks from a semi-honest adversary against the proposed solution. To demonstrate the performance gains of our mechanism, we first conducted a performance estimation on an emulated Wismote sensor platform. Then, we implemented our proposal and did comparison to an existing implementation of CP-ABE on a laptop.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

World Wide Web 1/2018Zur Ausgabe

Premium Partner

Neuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Product Lifecycle Management im Konzernumfeld – Herausforderungen, Lösungsansätze und Handlungsempfehlungen

Für produzierende Unternehmen hat sich Product Lifecycle Management in den letzten Jahrzehnten in wachsendem Maße zu einem strategisch wichtigen Ansatz entwickelt. Forciert durch steigende Effektivitäts- und Effizienzanforderungen stellen viele Unternehmen ihre Product Lifecycle Management-Prozesse und -Informationssysteme auf den Prüfstand. Der vorliegende Beitrag beschreibt entlang eines etablierten Analyseframeworks Herausforderungen und Lösungsansätze im Product Lifecycle Management im Konzernumfeld.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise