Skip to main content
main-content

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

1. Einführung

Zusammenfassung
Das vorliegende Lehrbuch Internationale Containerlinienschiffahrt richtet sich grundsätzlich an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer1 von Bildungsmaßnahmen im Transportsektor. Hierzu zählen vor allem Studierende von einschlägigen Studiengängen an Hochschulen und Akademien, auszubildende Schiffahrts- und Speditionskaufleute sowie Teilnehmer von unternehmensinternen Seminaren.
Thomas Pawlik

2. Strategische Analyse

Zusammenfassung
Nach Bearbeitung dieses Abschnittes sollten Sie
  • das ökonomische Umfeld der internationalen Containerlinienschiffahrt beschreiben können,
  • die wichtigsten Trends im Welthandel kennen,
  • die Hauptfahrtgebiete der internationalen Containerlinienschiffahrt kennen,
  • die wesentlichen Ladungsströme in der internationalen Containerlinienschiffahrt kennen.
Thomas Pawlik

3. Auswahl möglicher strategischer Optionen

Zusammenfassung
Nach der im vorigen Abschnitt erfolgten Analyse des Umfeldes von in der internationalen Containerlinienschiffahrt tätigen Reedereien, soll im folgenden eine Auswahl von möglichen strategischen Optionen vorgestellt werden. Der Begriff der Strategie bedeutet im engeren Sinne und ursprünglich die „Kunst der Kriegsführung“, jedoch wird mittlerweile und in einem allgemeineren Sinne unter Strategie „der Entwurf eines Gesamtkonzeptes verstanden, nach dem der Handelnde — in der Auseinandersetzung mit anderen — einen bestimmten Zweck zu erreichen sucht.“1
Thomas Pawlik

Backmatter

Weitere Informationen