Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

13.11.2017 | Technical Article | Ausgabe 6/2017 Open Access

Metallography, Microstructure, and Analysis 6/2017

Segregation of Mn, Si, Al, and Oxygen During the Friction Stir Welding of DH36 Steel

Zeitschrift:
Metallography, Microstructure, and Analysis > Ausgabe 6/2017
Autoren:
M. Almoussawi, A. J. Smith, M. Faraji, S. Cater

Abstract

This work investigates the role of welding speed in elemental segregation of Mn, Si, Al, and oxygen during friction stir welding (FSW) in DH36 steel. The experimental work undertaken showed that when the speed of the FSW process exceeds 500 RPM with a traverse speed of 400 mm/min, then elemental segregation of Mn, Si, Al, and O occurred. The mechanism of this segregation is not fully understood; additionally, the presence of oxygen within these segregated elements needs investigation. This work examines the elemental segregation within DH36 steel by conducting heat treatment experiments on unwelded samples incrementally in the range of 1200–1500 °C and at cooling rates similar to that in FSW process. The results of heat treatments were compared with samples welded under two extremes of weld tool speeds, namely W1 low tool speeds (200 RPM with traverse speed of 100 mm/min) and W2 high tool speeds (550 RPM with traverse speed of 400 mm/min). The results from the heat treatment trials showed that segregation commences when the temperature exceeds 1400 °C and Mn, Si, Al, and oxygen segregation progress occurs at 1450 °C and at a cooling rate associated with acicular ferrite formation. It was also found that high rotational speeds exceeding 500 RPM caused localized melting at the advancing-trailing side of the friction stir-welded samples. The study aims to estimate peak temperature limits at which elemental segregation does not occur and hence prevent their occurrence in practice by applying the findings to the tool’s rotational and traverse speed that correspond to the defined temperature.

Unsere Produktempfehlungen

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2017

Metallography, Microstructure, and Analysis 6/2017Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Künstliche Intelligenz und die Potenziale des maschinellen Lernens für die Industrie

Maschinelles Lernen ist die Schlüsseltechnologie für intelligente Systeme. Besonders erfolgreich ist in den letzten Jahren das Lernen tiefer Modelle aus großen Datenmengen – „Deep Learning“. Mit dem Internet der Dinge rollt die nächste, noch größere Datenwelle auf uns zu. Hier bietet die Künstliche Intelligenz besondere Chancen für die deutsche Industrie, wenn sie schnell genug in die Digitalisierung einsteigt.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise