Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Bankmagazin 6/2018

01.05.2018 | Editorial

„Selten zum Zuge“

verfasst von: Stefanie Hüthig

Erschienen in: Bankmagazin | Ausgabe 6/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Die Deutsche Bank, die als einziges Geldhaus mit Heimat in der Bundesrepublik bedeutende Kapitalmarkttransaktionen begleiten könnte, kam bislang selten zum Zuge. Angesichts der hohen Wirtschaftskraft unseres Landes ist es schon schlimm genug, dass es keine weiteren deutschen Kreditinstitute gibt, die für große Deals infrage kommen. Denn je länger der Zeitraum andauert, in dem sich Konzerne für ausländische Investmentbanken entscheiden, desto stärker zementiert das die aktuelle Situation. …
Metadaten
Titel
„Selten zum Zuge“
verfasst von
Stefanie Hüthig
Publikationsdatum
01.05.2018
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Bankmagazin / Ausgabe 6/2018
Print ISSN: 0944-3223
Elektronische ISSN: 2192-8770
DOI
https://doi.org/10.1007/s35127-018-0058-8

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2018

Bankmagazin 6/2018 Zur Ausgabe

Karriere

Personen

Service

Buchtipps

Premium Partner