Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

30.04.2018 | Essay | Ausgabe 2/2018

Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik 2/2018

Sicherheit in Europa – Hindernisse und Möglichkeiten einer europäischen Sicherheitspolitik

Zeitschrift:
Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik > Ausgabe 2/2018
Autoren:
Wolfgang Rudischhauser, Peter Kolb, Angela Mehrer, Stefan Lukas, Marius Paradies
Wichtige Hinweise
Die AutorInnen sind als Vizepräsident und StudienleiterInnen Außenpolitik bzw. waren als SeminarassistentInnen an der Bundesakademie für Sicherheitspolitik (BAKS) tätig. Sie geben hier ausschließlich ihre persönliche Meinung wieder.

Zusammenfassung

Die Sicherheit Europas steht vor vielfältigen neuen Herausforderungen, die von militärischen Bedrohungen über Terrorismus, Migration, Klimawandel bis hin zu Energiesicherheit reichen. Europa kann seine Sicherheitsprobleme nur durch eine gemeinsamere und handlungsfähigere Außen- und Sicherheitspolitik, eine verstärkte strukturierte Zusammenarbeit ebenso wie eine kohärentere Außen‑, Migrations‑, Klima- und Entwicklungspolitik lösen. Militärisch wird die NATO noch lange von großer Bedeutung für Europas Sicherheit bleiben. Langfristig sollte aber eine echte gemeinsame Verteidigungs- und Sicherheitspolitik mit dem Ziel einer europäischen Armee angestrebt werden.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik

Die Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik (ZfAS) ist die neue Zeitschrift für theoriegeleitete und empirisch gehaltvolle Außenpolitikanalysen, sicherheitspolitische Studien und Analysen der internationalen Politik.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 2/2018

Zeitschrift für Außen- und Sicherheitspolitik 2/2018 Zur Ausgabe

Premium Partner

    Bildnachweise