Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Sicherung der Mobilität mit regenerativen Energien

verfasst von : Jochen Lehmann, Thomas Luschtinetz

Erschienen in: Wasserstoff und Brennstoffzellen

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Zusammenfassung

Vor reichlich 150 Jahren war es zunächst die Eisenbahn, die die Geschwindigkeit des Reisens immens steigerte. Unser heutiges Verständnis von individueller Mobilität ist durch die Massenmotorisierung geprägt. Dies wirft zum einen die Frage nach dem Energieaufwand dafür auf, wirken steigende Kosten für die fossilen Kraftstoffe und ihre Klimawirkung doch als wichtiger Hebel zur Entwicklung kraftstoffsparender Technologien. Eine zweite spannende Frage ist die nach der Ablösung der fossilen Kraftstoffe durch regenerativ erzeugte Energieträger. Hier ist die Nachhaltigkeit der gesamten zukünftigen Kreisläufe für Energie, aber letztlich auch für Nahrung und Wasser zu fordern. Wasserstoff selbst als Energieträger erweist sich dabei als aussichtsreichste Variante, weil bei allen „Wasserstoffverpackungen“ durch die zusätzlichen Reaktionsschritte zur Herstellung und bei der Nutzung gegenwärtig einfach zuviel vom regenerativen Energieinput, den wir u. a. mitWind- und Photovoltaikanlagen ernten, in kaum nutzbare Wärme umgewandelt wird.
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Chester MV, Horvath A (2009) Environmental assessment of passenger transportation. Environ, California (Res. Lett. 4, April/June) Chester MV, Horvath A (2009) Environmental assessment of passenger transportation. Environ, California (Res. Lett. 4, April/June)
[2]
Zurück zum Zitat Braess HH, Seiffert U (2011) Handbuch Kraftfahrzeugtechnik. Springer Vieweg, Wiesbaden Braess HH, Seiffert U (2011) Handbuch Kraftfahrzeugtechnik. Springer Vieweg, Wiesbaden
[4]
Zurück zum Zitat Ludwig-Bölkow-Systentechnik GmbH (2010) Wasserstoff und Brennstoffzellen – starke Partner erneuerbarer Energiesysteme, 2. Aufl. www.​dwv-info.​de Ludwig-Bölkow-Systentechnik GmbH (2010) Wasserstoff und Brennstoffzellen – starke Partner erneuerbarer Energiesysteme, 2. Aufl. www.​dwv-info.​de
[5]
Zurück zum Zitat Palosi D, Varga ZB (2007) Rentabilitätsanalyse der Kraftstoffherstellung aus Raps (ACTA AGRONOMICA ÓVÁRIENSIS, VOL. 49. NO. 1., S. 61–71) Palosi D, Varga ZB (2007) Rentabilitätsanalyse der Kraftstoffherstellung aus Raps (ACTA AGRONOMICA ÓVÁRIENSIS, VOL. 49. NO. 1., S. 61–71)
Metadaten
Titel
Sicherung der Mobilität mit regenerativen Energien
verfasst von
Jochen Lehmann
Thomas Luschtinetz
Copyright-Jahr
2014
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-642-34668-2_2