Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

16.11.2018 | Original Paper

Significance of Surface Eco-Protection Techniques for Cohesive Soils Slope in Selangor, Malaysia

Zeitschrift:
Geotechnical and Geological Engineering
Autoren:
Meldi Suhatril, Normaniza Osman, Puteri Azura Sari, Mahdi Shariati, Aminaton Marto

Abstract

Rapid infrastructure development in Malaysia especially in Selangor causes drastic change in landscape and clearing of more vegetated areas. This has gradually lead to slope instability problems that causes enormous loss affecting human lives, destruction of property and environment. Thus, conservation practices by incorporating vegetation to enhance slope stability is much needed alternative to the conventional technique of stabilization. Limited studies had been done in discovering the effectiveness of vegetative covers in relation to slope and soil parameters. Hence, in this paper, a parametric study is carried out to discover the relationship between some of the various vegetation species and different soil types as well as slope angles. Conventional limit equilibrium methods are applied in the analysis considering the soil shear strength parameters, unit weight of soil, as well as slope geometry. Typical scenarios of cut-slope along highways in Selangor are simulated in order to obtain comparable results from the stability assessment by means of calculating the factor of safety. The modelling showed that shallow slip failure can be prevented when sufficient number of roots of a certain tensile force interact with the slip plane, increasing the overall factor of safety of the slope. The percentage of FOS increased due to the vegetation effects can reach up to 43% with slope angles ranging between 15° and 25°. Moreover, based on the parametric study, silty soils showed more significance in contributing to the increase in FOS when incorporating vegetation.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise