Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

31.10.2018 | SPECIAL

Simulation of magnetised microstructure evolution based on a micromagnetics-inspired FE framework: application to magnetic shape memory behaviour

Zeitschrift:
Archive of Applied Mechanics
Autoren:
Karsten Buckmann, Björn Kiefer, Thorsten Bartel, Andreas Menzel
Wichtige Hinweise

Publisher's Note

Springer Nature remains neutral with regard to jurisdictional claims in published maps and institutional affiliations.

Abstract

Microstructure evolution in magnetic materials is typically a non-local effect, in the sense that the behaviour at a material point depends on the magnetostatic energy stored within the demagnetisation field in the entire domain. To account for this, we propose a finite element framework in which the internal state variables parameterising the magnetic and crystallographic microstructure are treated as global fields, optimising a global potential. Contrary to conventional micromagnetics, however, the microscale is not spatially resolved and exchange energy terms are neglected in this approach. The influence of microstructure evolution is rather incorporated in an effective manner, which allows the computation of meso- and macroscale problems. This approach necessitates the development and implementation of novel mixed finite element formulations. It further requires the enforcement of inequality constraints at the global level. To handle the latter, we employ Fischer–Burmeister complementarity functions and introduce the associated Lagrange multipliers as additional nodal degrees-of-freedom. As a particular application of this general methodology, a recently established energy-relaxation-based model for magnetic shape memory behaviour is implemented and tested. Special cases—including ellipsoidal specimen geometries—are used to verify the magnetisation and field-induced strain responses obtained from finite element simulations by comparison to calculations based on the demagnetisation factor concept.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise