Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

27.12.2018 | Article | Ausgabe 1/2019 Open Access

International Journal of Disaster Risk Science 1/2019

Site-Specific Zonation of Seismic Site Effects by Optimization of the Expert GIS-Based Geotechnical Information System for Western Coastal Urban Areas in South Korea

Zeitschrift:
International Journal of Disaster Risk Science > Ausgabe 1/2019
Autoren:
Han-Saem Kim, Chang-Guk Sun, Hyung-Ik Cho

Abstract

Earthquake-induced disasters are often more severe over soft soils than over firm soils or rocks owing to the seismic site effects related to the amplification of ground motion. On a regional scale, such differences can be estimated by spatially predicting the subsurface soil thickness over the entire target area. Generally, soil deposits are deeper in coastal or riverside areas than in inland regions. In this study, the seismic site effects in the coastal metropolitan areas of Incheon and Bucheon, South Korea, were assessed to provide information on seismic hazards. Spatial prediction of geotechnical layers was performed for the entire study area within an advanced GIS framework. Approximately 7500 existing borehole records in the Incheon and Bucheon areas were gathered and archived into a GIS database. Surface geotechnical data were acquired from a walk-over survey. Based on the optimized geo-data, spatial zoning maps of site-specific seismic response parameters, based on multiscale geospatial modeling, were created and presented for use in a regional seismic mitigation strategy. Seismic zonation was also performed to determine site coefficients for seismic design over the entire target area and to compare them with each other. We verified that the geotechnical data based spatial zonation would be useful for seismic hazard mitigation.

Unsere Produktempfehlungen

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe​​​​​​​​​​​​​​

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Premium-Abo der Gesellschaft für Informatik

Sie erhalten uneingeschränkten Vollzugriff auf alle acht Fachgebiete von Springer Professional und damit auf über 45.000 Fachbücher und ca. 300 Fachzeitschriften.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2019

International Journal of Disaster Risk Science 1/2019 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise