Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Social-Media-Grundlagen

verfasst von: Stefan Jauernig, Germot Heisenberg, Maren Selbst, Silke Wiegand

Erschienen in: Social Media im Versicherungswesen

Verlag: VVW

share
TEILEN

Einige Unternehmen, vor allem kleine oder mittelständische mit wenigen Mitarbeitern, sehen nicht zwingend die Notwendigkeit, im Social-Media-Bereich aktiv zu werden. Gründe dafür können mangelndes Fachwissen oder fehlende Fachkräfte sein. Aber das ist nicht schlimm, denn wer nichts tut, ist kein Teil von Social Media. Falsch! Denn auch ohne eigene Kampagnen und Aktivitäten wird ein Unternehmen von Kunden und Nutzern auf den verschiedenen Portalen wahrgenommen. In sozialen Netzwerken und auf Bewertungsportalen werden Erfahrungen mit Produkten oder Dienstleistungen mitgeteilt und beurteilt. Auch die Qualifikationen eines Unternehmens als Arbeitgeber werden bewertet.

Metadaten
Titel
Social-Media-Grundlagen
verfasst von
Stefan Jauernig
Germot Heisenberg
Maren Selbst
Silke Wiegand
Copyright-Jahr
2017
Verlag
VVW
DOI
https://doi.org/10.33283/978-3-86298-459-6_2