Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch verdeutlicht, dass Social-Media-Marketing heute zu einem integralen Bestandteil der Online-Kommunikation geworden ist. Doch welche Ziele lassen sich damit erreichen? Welche Plattformen bieten welche Möglichkeiten? Wie kann der Erfolg einer Social-Media-Kampagne gemessen werden? Von welchen Plattformen sollte man die Finger lassen? Welche Erfolgsfaktoren zählen? Welche Social-Media-KPIs sind relevant? Ist Social-Media-Marketing gut für meine Suchmaschinen-Optimierung? In diesem Werk werden alle zentralen Fragen zum Social-Media-Marketing kompetent beantwortet.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Social Media und Social-Media-Marketing

In diesem Kapitel wird aufgezeigt, was unter Social-Media zu verstehen ist und warum viele Unternehmen ihr Engagement im Social-Media-Marketing verstärken sollten. Diese Ausführung basieren auf meinem Werk „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“.

Ralf T. Kreutzer

Kapitel 2. Ziele und Konzeption des Social-Media-Marketings

In diesem Kapitel wird aufgezeigt, welche Ziele mit dem Social-Media-Marketing angestrebt werden können und wie die entsprechende Ausgestaltung erfolgen kann. In diesem Kapitel wurden die zentralen Botschaften aus meinem Werk „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“ übernommen.

Ralf T. Kreutzer

Kapitel 3. Plattformen für den Einsatz des Social-Media-Marketings

In diesem Kapitel wird aufgezeigt, welche Plattformen für das Social-Media-Marketing zur Verfügung stehen und wie diese von den Unternehmen genutzt werden können. Hierbei werden die Themenbereiche Blogs, Micro-Blogging, die sozialen Netzwerke, Media-Sharing-Plattformen, Messenger-Dienste, die Social-Bookmarking-Konzepte sowie Online-Foren/Online-Communitys angesprochen. Die nachfolgenden Ausführungen sind meinem Werk „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“ entnommen.

Ralf T. Kreutzer

Kapitel 4. Ausgestaltung des Social-Media-Marketings

In diesem Kapitel wird aufgezeigt, was bei einem Engagement in den sozialen Medien zu berücksichtigen ist. Es wird deutlich, welche Fehler Unternehmen immer wieder begehen – obwohl diese vermeidbar wären. Diese Ausführungen basieren auf dem einschlägigen Kapitel meines Werkes „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“.

Ralf T. Kreutzer

Kapitel 5. Controlling des Social-Media-Marketings

In diesem Kapitel wird aufgezeigt, dass auch beim Social-Media-Marketing die alte Manager-Weisheit gilt: Man kann nur das managen, was man auch messen kann. Deshalb werden hier unterschiedliche KPIs vorgestellt und diskutiert, die kontinuierlich zur Bewertung des eigenen Social-Media-Einsatzes zur Anwendung kommen sollten. Hierzu wurde auf die Ausführungen in meinem Werk „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“ zurückgegriffen.

Ralf T. Kreutzer

Kapitel 6. Organisatorische Verankerung des Social-Media-Marketings

In diesem Kapitel wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten bestehen, um das Social-Media-Marketing in der Unternehmensorganisation zu verankern. Hierzu werden verschiedene Lösungskonzepte präsentiert. Dazu wurden verschiedene Inhalte meines Werkes „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“ ausgewertet.

Ralf T. Kreutzer

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Best Practices für Web-Exzellenz im Online-Handel

Erfolgsbeispiele für erfolgreiche Online-Unternehmen gibt es viele. Best Practices für Web-Exzellenz ergeben sich aus der bestmöglichen Umsetzung der Erfolgsfaktoren, die sie auf der anderen Seite aber auch maßgeblich mit bestimmt haben. Lesen Sie hier, was Sie von den Unternehmen lernen können, die zu Recht als "exzellent" bezeichnet werden können.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise