Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch verdeutlicht, dass Social-Media-Marketing heute zu einem integralen Bestandteil der Online-Kommunikation geworden ist. Doch welche Ziele lassen sich damit erreichen? Welche Plattformen bieten welche Möglichkeiten? Wie kann der Erfolg einer Social-Media-Kampagne gemessen werden? Von welchen Plattformen sollte man die Finger lassen? Welche Erfolgsfaktoren zählen? Welche Social-Media-KPIs sind relevant? Ist Social-Media-Marketing gut für meine Suchmaschinen-Optimierung? In diesem Werk werden alle zentralen Fragen zum Social-Media-Marketing kompetent beantwortet.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Social Media und Social-Media-Marketing

Zusammenfassung
In diesem Kapitel wird aufgezeigt, was unter Social-Media zu verstehen ist und warum viele Unternehmen ihr Engagement im Social-Media-Marketing verstärken sollten. Diese Ausführung basieren auf meinem Werk „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“.
Ralf T. Kreutzer

Kapitel 2. Ziele und Konzeption des Social-Media-Marketings

Zusammenfassung
In diesem Kapitel wird aufgezeigt, welche Ziele mit dem Social-Media-Marketing angestrebt werden können und wie die entsprechende Ausgestaltung erfolgen kann. In diesem Kapitel wurden die zentralen Botschaften aus meinem Werk „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“ übernommen.
Ralf T. Kreutzer

Kapitel 3. Plattformen für den Einsatz des Social-Media-Marketings

Zusammenfassung
In diesem Kapitel wird aufgezeigt, welche Plattformen für das Social-Media-Marketing zur Verfügung stehen und wie diese von den Unternehmen genutzt werden können. Hierbei werden die Themenbereiche Blogs, Micro-Blogging, die sozialen Netzwerke, Media-Sharing-Plattformen, Messenger-Dienste, die Social-Bookmarking-Konzepte sowie Online-Foren/Online-Communitys angesprochen. Die nachfolgenden Ausführungen sind meinem Werk „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“ entnommen.
Ralf T. Kreutzer

Kapitel 4. Ausgestaltung des Social-Media-Marketings

Zusammenfassung
In diesem Kapitel wird aufgezeigt, was bei einem Engagement in den sozialen Medien zu berücksichtigen ist. Es wird deutlich, welche Fehler Unternehmen immer wieder begehen – obwohl diese vermeidbar wären. Diese Ausführungen basieren auf dem einschlägigen Kapitel meines Werkes „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“.
Ralf T. Kreutzer

Kapitel 5. Controlling des Social-Media-Marketings

Zusammenfassung
In diesem Kapitel wird aufgezeigt, dass auch beim Social-Media-Marketing die alte Manager-Weisheit gilt: Man kann nur das managen, was man auch messen kann. Deshalb werden hier unterschiedliche KPIs vorgestellt und diskutiert, die kontinuierlich zur Bewertung des eigenen Social-Media-Einsatzes zur Anwendung kommen sollten. Hierzu wurde auf die Ausführungen in meinem Werk „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“ zurückgegriffen.
Ralf T. Kreutzer

Kapitel 6. Organisatorische Verankerung des Social-Media-Marketings

Zusammenfassung
In diesem Kapitel wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten bestehen, um das Social-Media-Marketing in der Unternehmensorganisation zu verankern. Hierzu werden verschiedene Lösungskonzepte präsentiert. Dazu wurden verschiedene Inhalte meines Werkes „Praxisorientiertes Online-Marketing, 2018“ ausgewertet.
Ralf T. Kreutzer

Backmatter

Weitere Informationen