Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Plattformen wie Facebook, Wikipedia, YouTube oder Twitter haben in den vergangenen Jahren das Internet stark verändert. Sie gelten als „soziale Medien“, weil sie großen Einfluss darauf haben, wie Menschen sich selbst und ihre Interessen im Internet präsentieren, wie sie Beziehungen pflegen, neu knüpfen und sich über relevante Themen informieren. Zugleich werfen sie eine Reihe von weit reichenden Fragen auf: Verschwindet durch soziale Medien die Privatsphäre? Machen soziale Medien jeden zum Journalisten? Bringen soziale Medien Wissen für alle? Sind die sozialen Medien partizipativ – oder überwachen und kontrollieren sie den Menschen? Diese Fragen beantwortet der Band aus kommunikationssoziologischer Sicht und gibt so einen Überblick darüber, wie soziale Medien unseren individuellen Alltag wie auch unsere Gesellschaft verändern. Für die zweite Auflage wurde der Band aktualisiert und um ein Kapitel zur Meinungsbildung in und mit sozialen Medien erweitert.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 1. Einstieg: Was sind soziale Medien?

Jan-Hinrik Schmidt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 2. Aufbau des Bandes

Jan-Hinrik Schmidt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 3. Selbstdarstellung und Privatsphäre in sozialen Medien

Jan-Hinrik Schmidt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 4. Medienöffentlichkeit und Journalismus

Jan-Hinrik Schmidt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 5. Meinungsbildung in und mit sozialen Medien

Jan-Hinrik Schmidt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 6. Teilhabe an Wissenswelten

Jan-Hinrik Schmidt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 7. Das Partizipationsparadox

Jan-Hinrik Schmidt

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Chapter 8. Fazit und offene Fragen

Jan-Hinrik Schmidt

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Digitale Markenführung mit Display-Advertising

Wie setzen Sie Display Advertising effektiv für die digitale Markenführung ein? Auf welche Kennzahlen kommt es bei Planung, Einkauf, Optimierung und Bewertung an? Dieser Auszug aus dem Fachbuch „Brand Evolution - Moderne Markenführung im digitalen Zeitalter“ (Springer Gabler, 2017) gibt Antworten! Jetzt gratis downloaden!