Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

13.02.2017 | Ausgabe 4/2017

Sexuality Research and Social Policy 4/2017

Sociodemographic and Psychosexual Characteristics of Students from a Spanish University Who Engage in Casual Sex

Zeitschrift:
Sexuality Research and Social Policy > Ausgabe 4/2017
Autoren:
Ana Belén Correa, Ángel Castro, Juan Ramón Barrada, Paula Ruiz-Gómez

Abstract

Casual sexual relations, understood as those in which there are no expectations of affective commitment, are increasingly common among youth. The goal of this study was to analyze the casual sexual behavior of students from a Spanish university, paying special attention to its relation with sociodemographic and psychosexual variables. Participants were 659 students from a Spanish university aged between 18 and 26 years, without a partner or being in a partner relationship of less than 12 months, who completed a battery of online questionnaires. It was found that about half of the participants had engaged in casual sex in the past year, with no differences as a function of gender. Engaging in casual sex was related to being older, less religious, performing risky sexual behaviors, and other psychosocial variables such as attitudes towards condoms, sociosexuality, and measures of personal well-being. The discussion highlights the need to conduct more research on casual sexual relations, due to the possible influence of cultural aspects in youth’s sociosexuality.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2017

Sexuality Research and Social Policy 4/2017 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Entwicklung einer Supply-Strategie bei der Atotech Deutschland GmbH am Standort Feucht

Die Fallstudie zur Entwicklung der Supply-Strategie bei Atotech Deutschland GmbH beschreibt den klassischen Weg der Strategieentwicklung von der 15M-Reifegradanalyse über die Formulierung und Implementierung der Supply-Rahmenstrategie. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht die Ableitung und Umsetzung der strategischen Stoßrichtungen sowie die Vorstellung der Fortschreibung dieser Strategie. Lesen Sie in diesem Whitepaper, wie die Supply-Strategie dynamisch an die veränderten strategischen Anforderungen des Unternehmens angepasst wurde. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise