Skip to main content
main-content

Solarthermie

Aus der Redaktion

29.03.2021 | Energie + Umwelt | Im Fokus | Onlineartikel

Monitoring soll Solarkraftwerke effizienter machen

Das DLR entwickelt eine intelligente Messtechnik, um wichtige Prozessparameter in Solarkraftwerken zu überwachen. Die sollen sich so effizienter und kostengünstiger betreiben lassen.

06.10.2020 | Energie + Umwelt | Im Fokus | Onlineartikel

Digitalisierung der Verbräuche für Energiemanagement nutzen

Mit dem Smart-Meter-Rollout läuft derzeit zumindest die Digitalisierung der Stromverbräuche an. Das ermöglicht eine neue Qualität des Energiemanagements und damit deutliche Einsparungen.

14.04.2020 | Energienutzung | Im Fokus | Onlineartikel

Heiztechnik wird sauberer, digitaler und erneuerbarer

Die Trends im Wärmemarkt sind eindeutig. Auf der abgesagten IFH in Nürnberg hätten in diesem Monat Filter, intelligente Einbindung in die Haustechnik und erneuerbare Energien im Fokus gestanden.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Zeitschriftenartikel

01.12.2020 | Umwelt | Ausgabe 12/2020

Produktion von Mikroalgen unter Nutzung von Abfällen aus Biogasanlagen

Die Koppelung landwirtschaftlicher Biogasanlagen mit einer Mikroalgenproduktion führt zu einer energie- und klimaeffizienten Nutzung von Abfällen, nämlich Abwärme und AbCO2 aus der Verstromung des Methans im Blockheizkraftwerk. Hinzu kommt, dass …

01.08.2020 | Hintergrund & Wissen | Ausgabe 4/2020

"Experten für Restrukturierungen"

Beratungen und Kanzleien treiben ihre Transformation voran, denn auch sie passen sich dem Wandel an. Wie, ermittelt "return" - diesmal bei der Beratung "Restrukturierungspartner".

29.04.2020 | Ausgabe 2/2020

Flexibilisierungsoptionen in der energetischen Siedlungsabfallverwertung

Die vermehrte Nutzung erneuerbarer fluktuierender Energien zur Deckung der Nachfrage nach elektrischer Energie stellt das Stromversorgungssystem heute und verstärkt auch zukünftig vor Herausforderungen. Die fluktuierende Einspeisung erfordert eine …

01.04.2020 | Interview | Ausgabe 2/2020

"Für die Energiewende müssen wir auf die Vielfalt setzen."

Prof. Dr. Olivier Guillon ist Direktor des Instituts für Energie- und Klimaforschung: Werkstoffsynthese und Herstellungsverfahren (IEK-1) am Forschungszentrum Jülich. Das Institut beschäftigt sich mit Zukunftsthemen wie der Entwicklung neuartiger …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Das Rätsel: Der chinesische Sonderweg

Die Militärparade zum Nationalfeiertag am 1. Oktober 2019 und die Einweihung des neuen Flughafens von Peking boten China willkommene Gelegenheiten, der Welt seine nationale Stärke zu demonstrieren. Unabhängig davon, ob man den Aufstieg Chinas als …

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Fallstudie: Shandongs Energie-Governance-Modell

Shandong ist innerhalb Chinas eine Provinz mit einem hohen Energie- und Ressourcenverbrauch. Die auf Kohle beruhende Energiestruktur und der hohe Energieverbrauch haben zu einem Engpass geführt, der die wirtschaftliche und soziale Entwicklung …

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Klimapolitik – Was bisher geschah

Politische Handlungsfelder – Evolution der globalen Klimapolitik: Die imperative des Klimaschutzes wirken sich fundamentaler auf das Automobil aus als alle vorangegangenen Politiken. Die Automobilindustrie gehört nicht nur zu den wichtigsten …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

  • 04.05.2021 | In eigener Sache | Onlineartikel

    Nachhaltige Zukunftslösungen ausgezeichnet

    Der neue Sustainability Award in Automotive von ATZ | MTZ und Roland Berger zeichnet Unternehmen aus, die nachhaltige Mobilitätslösungen entwickelt haben. Die Jury hat jetzt acht Gewinner in sieben Kategorien ermittelt.

Bücher

    Bildnachweise