Skip to main content
main-content

Sonnenenergie

Aus der Redaktion

18.10.2018 | Fassade | Im Fokus | Onlineartikel

Größte Fassadeninstallation mit organischer Photovoltaik

An einer Hallenfassade im Duisburger Hafen sind etwa 185 Quadratmeter organische Photovoltaik-Folie angebracht worden. Derzeitiger Weltrekord. Es handelt sich um eine Testinstallation, nach deren Monitoring noch eine weitaus größere Fläche beklebt werden könnte.

10.10.2018 | Fassade | Im Fokus | Onlineartikel

Eine Gebäudehülle für Umwelt und Nutzer

Am Labor für Sonnenenergie und Bauphysik der Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne suchen Wissenschaftler nach Wegen, wie die Energiegewinnung an der Gebäudehülle maximiert und dabei der Komfort im Gebäudeinnern optimiert werden kann. So entstand SolAce.

08.10.2018 | Naturwissenschaftliche Grundlagen | Infografik | Onlineartikel

Physikalische Grenze ausgehebelt

Der theoretisch maximale Wirkungsgrad für Silizium-Solarzellen liegt aufgrund physikalischer Materialeigenschaften bei 29,3 Prozent. Forscher haben jetzt einen Weg aufgezeigt, wie diese Grenze nach oben verschoben werden kann.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Verwandt

Spezifisch

Zeitschriftenartikel

07.09.2018 | Schwerpunkt

Dezentraler Energiehandel mit der Blockchain – Hit or Miss?

In der Energiebranche sind in jüngster Zeit marktseitige und netzseitige Veränderungsprozesse angestoßen worden. Verteilte, dezentrale Energieressourcen nehmen eine immer größer werdende Rolle im Energiesektor ein. Im Zuge dessen wird auch der …

01.09.2018 | Ausgabe 9/2018

An improved design approach for thin film solar cells

In this paper an improved design for thin film solar cells is proposed to enhance conversion efficiency. This proposed structure includes two pairs of additional contact to the reversed bias of absorber and buffer layers, directly. The purpose of …

22.05.2018 | Kurzfassung | Ausgabe 6/2018

Die Hitze des Sommers lässt sich für den Winter speichern

Solarthermie kann den Bedarf an Raumwärme und Warmwasser zu 100% decken, wenn es zusätzlich zur direkten Nutzung der Sonnenenergie auch gelingt, Solarwärme verlustarm vom Sommer bis zum Winter zu speichern. 

01.04.2018 | Abfall | Ausgabe 4/2018

Energie aus der Biotonne Bioabfallverwertung im Kreis Coesfeld

Der Kreis Coesfeld verwertet jährlich rund 40.000 t biologische Abfälle stofflich wie thermisch. Damit werden pro Jahr rund 5.000 Tonnen CO 2 eingespart und bis zu 1.400 Haushalte mit Wärme versorgt. Die Bürger profitieren dadurch von niedrigere …

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien leisten einen stark wachsenden Beitrag zur Energieversorgung in Deutschland. Dies gilt insbesondere für die Stromerzeugung. 2017 waren die erneuerbaren Energien bereits mit 36,2 % an der Deckung des Brutto-Stromverbrauchs …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ströme

In der Elektrostatik haben wir positive und negative elektrische Ladungen kennen gelernt. Die Ladungen waren räumlich voneinander getrennt und erzeugten so elektrische Felder. Wir haben die Phänomene untersucht, die von diesen Ladungen ausgehen …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Technisches Kernproblem II: Stoffströme und Stickstoffbilanz

Wir wenden uns nun dem zweiten der schon in der Einleitung genannten Grundproblem der modernen Landwirtschaft zu, den Stoffströmen. Dabei müssen wir den Bogen von der Entstehung des Lebens auf der Erde bis zu praktischen Problemen des Umgangs mit …

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Strategien zur denkmalgerechten Sanierung von Fassaden der Nachkriegsmoderne

Die energetische Sanierung des Gebäudebestands ist ein wichtiger Beitrag, um bereits gebaute Substanz als Ressource zu erhalten, energieeffizient zu betreiben und zukunftssicher zu gestalten. Eine besonders interessante „Ressource“ stellen die …

weitere Buchkapitel

Newsletter plus Fachwissen!

Erhalten Sie wöchentlich die wichtigsten News zu den Themen Ihres Fachgebiets und dazu noch kostenlosen Zugriff auf ausgewählte Buchkapitel und Fachzeitschriftenartikel aus unserer digitalen Fachbibliothek.

Jetzt kostenlos anmelden

Bücher

Veranstaltungen

12.11.2018 - 12.11.2018 | Sonnenenergie | Stuttgart | Veranstaltung

5. Solarbranchentag 2018

Wie das Potenzial der Photovoltaik künftig besser ausgeschöpft werden kann, steht im Zentrum des diesjährigen Solarbranchentags.

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise