Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.12.2016 | Angewandte Geographie | Ausgabe 4/2016

Standort 4/2016

Sozialindex und gewichtenregeling

Berücksichtigung von sozialräumlichen Rahmenbedingungen bei der Mittelvergabe an Schulen am Beispiel Nordrhein-Westfalens und den Niederlanden

Zeitschrift:
Standort > Ausgabe 4/2016
Autor:
Dr. Tobias Terpoorten

Zusammenfassung

Die Geographie, die Pädagogik und die Bildungsplanung haben in den letzten Jahren (wieder) zueinander gefunden. Sowohl in Deutschland als auch in anderen Ländern wird zunehmend ein sozialgeographischer Blick eingenommen, wenn es darum geht, das Schul- und Bildungsangebot, entsprechend sozialstruktureller Bedarfslagen, lokal optimal aufzustellen. Der Artikel stellt Steuerungsansätze aus Nordrhein-Westfalen (NRW) und den Niederlanden vor, mit denen es gelingt, lokale ungleiche soziale Rahmenbedingungen bei der Ressourcenausstattung von Schulen zu berücksichtigen. Das Land NRW verteilt dabei auf der sehr groben räumlichen Ebene der Kreise und kreisfreien Städte ein zusätzliches Kontingent an Lehrkräften an Grund- und Hauptschulen in Abhängigkeit von der jeweiligen Sozialstruktur. Die niederländische Regierung handelt für die Grundschulen kleinteiliger. Auf der Ebene der konkreten Schule werden über eine Elternbefragung sogenannte Gewichte ermittelt, die den Bildungshintergrund der jeweiligen Schülerschaft definieren. Zudem wird der Standort der Schule und das dazugehörige Umfeld bewertet. Die Höhe des Gewichts und die Lage der Schule sorgen ggf. für ein zusätzliches Budget, um Bildungsungleichheiten zu kompensieren.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2016

Standort 4/2016 Zur Ausgabe

Organe des Verbandes

Organe des Verbandes

Campus und Karriere

Campus und Karriere

Editorial

Editorial

STANDORT-Info

STANDORT-Info

Angewandte Geographie

Das andere Zuhause