Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Die Untersuchung legt eine systematische neue Rekonstruktion der „Theorie des kommunikativen Handels“ von Jürgen Habermas vor. Sie erörtert im Kontext der klassischen Soziologie, der Soziologie der Gegenwartsgesellschaft, der Evolutionstheorie und Sprachtheorie die Probleme dieses Forschungsprogramms. Aus der Sicht der soziologischen Theorie ist dabei der Problembezug, die Folgeprobleme dieses Ansatzes zu erkennen und wie sie zu bearbeiten sind. Angesprochen ist damit der Problembezug der Grenzen der Innovationsfähigkeit dieses Forschungsprogramms.

Das betrifft die grundlegende Fragestellungen der soziologischen Theorie in der postmodernen Gesellschaft und ihrer Evolution zur „nächsten Gesellschaft“, die alle Funktionssysteme z. B. der Wirtschaft, der Politik und des Rechts betreffen. Angesprochen ist damit aber auch, in welchem Ausmaß sich ‚unsere’ Verständigungsvoraussetzungen verändert haben, die einer erneuten Reflexion bedürfen, ohne den Anspruch zu erheben, damit die gesellschaftliche Kommunikation auf normativ erzwungene Zustände hin zu steuern.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Einleitung

Soziologische Theorie der Gegenwartsgesellschaft II Lebenswelt, System, Gesellschaft Übersicht und Problembezüge
Gerhard Preyer

Entwicklungslogik von Weltbildern

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Rationalisierung von Weltbildern

Gerhard Preyer

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Strategien der Analyse der Weltbildentwicklung

Gerhard Preyer

Gesellschaft als Lebenswelt und System

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Strukturen der Lebenswelt

Gerhard Preyer

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verständigungsformen

Gerhard Preyer

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Parsons-Kritik und Medientheorie

Gerhard Preyer

Formal-pragmatische Bedeutungstheorie

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Theorie illokutiver Akte

Gerhard Preyer

Moralisches Bewusstsein

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Bewusstseinsstrukturen

Gerhard Preyer

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Diskurs und moralisches Bewusstsein

Gerhard Preyer

Konstruktionsprobleme

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Folgeprobleme

Gerhard Preyer

Zur Rechts-, Demokratie- und Diskurstheorie

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Rechtstheorie

Gerhard Preyer

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Wahrheitstheorie, Erkenntnistheorie, Sprach- und Gesellschaftstheorie

Gerhard Preyer

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Ethik und Diskurstheorie

Gerhard Preyer

Religionstheorie

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Philosophie und Religion in der säkularen Gesellschaft

Gerhard Preyer

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Verschwinden des Menschen

Gerhard Preyer

Backmatter

Weitere Informationen

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Die Corporate Supply Strategy bei Phoenix Contact GmbH & Co. KG

Lesen Sie am Beispiel von Phoenix Contact, wie der Einkauf in einem weltweit agierenden Industrieunternehmen mit dezentralen Einkaufsstrukturen mit der 15M-Architektur der Supply-Strategie strategisch ausgerichtet werden kann.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise