Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

12.08.2016 | Ausgabe 1/2017

Urban Ecosystems 1/2017

Spatial variability of epibiotic assemblages on marina pontoons in Singapore

Zeitschrift:
Urban Ecosystems > Ausgabe 1/2017
Autoren:
Kok Ben Toh, Chin Soon Lionel Ng, Bokai Wu, Tai Chong Toh, Pei Rong Cheo, Karenne Tun, Loke Ming Chou

Abstract

Berthing pontoons, one of the most ubiquitous structures in marinas, are known to provide recruitment substrate for a variety of marine biota but little has been reported on their capacity to support epibiotic organisms in tropical marinas, and even less is known about the factors that shape their distribution in such environments. We surveyed the epibiotic assemblages on the sides of pontoons in three Singapore marinas and examined the environmental conditions that influenced their distribution. A total of 94 taxa were recorded, with each marina hosting 43–65 taxa. Assemblages among marinas were highly distinct, and, key discriminants included components of biotic (alcyonarians, hexacorallians, bivalves, and annelids), as well as abiotic (sediment, bare area and shell fragments) origin. While the assemblage variation among marinas was influenced by local environmental conditions (e.g. water motion and sedimentation rate) and pontoon material, the variation in distribution within each marina was best explained by the distance of the pontoons from the marina’s entrance (epibiotic diversity and taxa richness were lower away from the marina entrance). Knowledge on the distribution of epibiotic assemblages on pontoons is essential to identify the factors that contribute to spatial variation and encourage the design and construction of ecologically-friendly marinas. Our findings suggest that improvements to pontoon design and layout would help to augment marina biodiversity, enhance the ecology of urbanised coasts, and mitigate development impacts.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2017

Urban Ecosystems 1/2017Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Unsicherheitsabschätzung für die Berechnung von dynamischen Überschwemmungskarten – Fallstudie Kulmbach

Das vom BMBF geförderte Projekt FloodEvac hat zum Ziel, im Hochwasserfall räumliche und zeitliche Informationen der Hochwassergefährdung bereitzustellen. Im hier vorgestellten Teilprojekt werden Überschwemmungskarten zu Wassertiefen und Fließgeschwindigkeiten unter Angabe der Modellunsicherheiten berechnet.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise