Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.01.2015 | Ausgabe 1/2015

Contemporary Islam 1/2015

“Spirits are like microbes”: Islamic revival and the definition of morality in Moroccan exorcism

Zeitschrift:
Contemporary Islam > Ausgabe 1/2015
Autor:
Josep Lluís Mateo Dieste

Abstract

This article analyses the revitalisation of Islamic exorcism in Morocco since the 1990s and how its practitioners legitimise it as a ritual largely adapted to theological orthodoxy. The rhetoric of these exorcists on spirit possession defines certain afflictions as an intromission of the genies (jnun) into the body by physical mechanisms, comparable to the processes undertaken by microbes. From interviews and observation of ritual exorcism of Moroccan faqihs in Tetuan and Barcelona, I analyse their techniques and the way they legitimise them. I conclude that the moral intervention of religious specialists through Koranic recitation becomes effective throughout a dynamic worldview that reinforces old basic assumptions about a physical intercourse between jnun and humans. At the same time, with the revitalisation of the ritual, many Koranic exorcists incorporate new rhetorics to demonstrate scientifically the materiality of the jnun and their effects on the possessed bodies. But Moroccan Koranic healers not only rework definitions of affliction and legitimise the physical agency of the jnun, they also contribute to define gendered experiences of the body as far as women are conceived as the favorite and weakest victims of the genies.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit dem Wirtschafts-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 45.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2015

Contemporary Islam 1/2015 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wie können Sie Stress im Fernstudium bewältigen?

Ein Fernstudium erfordert ein hohes Maß an Selbstorganisation und Disziplin. Das bedeutet oft Stress - Prüfungsstress, Abgabetermine, Zeitdruck… Stress wird dann zum Problem, wenn wir ihn nicht mehr im Griff haben. Wenn wir die Ursachen und auch Auswirkungen von Stress verstehen, ist das ein wichtiger Schritt hin zu einem erfolgreichen Stressmanagement. Lesen Sie in diesem Auszug aus dem Fachbuch "Stressmanagement im Fernstudium" wie Sie Ihren Stress effektiv bewältigen können. Inklusive Selbsttest.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise