Skip to main content
main-content

03.03.2021 | Sport Utility Vehicle | Nachricht | Onlineartikel

Kompakter Bayon erweitert SUV-Modellpalette von Hyundai

Autor:
Patrick Schäfer
1 Min. Lesedauer

Neben dem Kona bietet Hyundai mit dem Bayon nun ein weiteres Kompakt-SUV an. Der Crossover wird mit vier Ottomotor-Versionen angeboten, zwei davon sind mit 48-Volt-Technik ausgestattet.

Der neue Hyundai Bayon ist 4.180 mm lang, 1.775 mm breit und 1.490 mm hoch. Die Front mit dem großen, gewölbten Kühlergrill bietet dreigeteilte Hauptscheinwerfer. An der keilförmigen Silhouette fällt die breite, nach oben spitz zulaufende C-Säule auf, mit pfeilförmigen LED-Rückleuchten ist auch das Heck markant gestaltet. Die Räder des SUVs sind bei einer Bodenfreiheit von bis zu bis zu 183 mm zwischen 15 und 17″ groß. 

Angeboten wird der Bayon mit Frontantrieb und wahlweise mit vier Ottomotoren, zwei davon mit Mildhybrid-Technik. Den Anfang macht ein 1,2-l-MPi-Vierzylinder mit 62 kW (84 PS), die Kraftübertragung übernimmt ein manuelles Fünfgang-Schaltgetriebe. Die Dreizylinder-Turbomotoren leisten 74 kW (100 PS) und 88 kW (120 PS), letzterer ist nur mit 48-V-Technik bestellbar. Die MHEV-Varianten werden mit Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe oder intelligentem Sechsgang-Schaltgetriebe angeboten.

Hyundai Bayon startet im Frühjahr 2021

Ein Radstand von 2.580 mm soll für ein gutes Raumangebot im Interieur sorgen. Das digitale Cockpit ist mit einem 10,25″-Display ausgestattet. Der Touchscreen des mit Apple CarPlay und Android Auto koppelbaren Infotainmentsystems ist zwischen acht und 10,25″ groß. Smartphones können mit USB angeschlossen werden oder kabellos geladen werden. Zudem verfügt der Hyundai Bayon Hyundai über diverse SmartSense-Sicherheits- und Assistenzsysteme.

Weiterführende Themen

Die Hintergründe zu diesem Inhalt

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kraftübertragung Power Transmission

Quelle:
Antrieb

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Hybrid- und Elektrofahrzeuge

Quelle:
Basiswissen Verbrennungsmotor

Das könnte Sie auch interessieren

Premium Partner

    Bildnachweise