Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Sportsponsoring ist die mit Abstand bedeutendste Erscheinungsform des Sponsorings. Es zählt zu den zentralen Instrumenten der Markenkommunikation von Unternehmen und zugleich zu den wichtigsten Einnahmequellen des Zuschauersports. Das Lehrbuch stellt Sportsponsoring als Kommunikations- und Finanzierungsinstrument in seiner ganzen Breite und Vielfalt vor. Thematisiert werden u.a. Akteure und Zielgruppen, die Erfolgs- und Wirkungskontrolle von Sportsponsoring-Maßnahmen, unerwünschte Effekte wie Ambush-Marketing sowie die soziale Verantwortung von Sponsoren und Gesponserten. Das Buch bietet eine gute Einführung für Studierende, enthält aber auch wertvolle Informationen für ehren- oder hauptamtlich Tätige im Sport und für Marketingmanager in Unternehmen. Lernziele, Verständnis- und Diskussionsfragen, Zusammenfassungen sowie weiterführende Links und Literaturempfehlungen zu jedem Kapitel erleichtern die Nutzung des Buches, sichern den Lernerfolg und regen zur vertiefenden Auseinandersetzung mit einzelnen Themen an.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einführung ins Sportsponsoring

Stefan Walzel, Manfred Schubert

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Grundlagen des Sportsponsorings

Stefan Walzel, Manfred Schubert

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Sportsponsoring als Kommunikationsinstrument

Stefan Walzel, Manfred Schubert

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Sportsponsoring als Finanzierungsinstrument

Stefan Walzel, Manfred Schubert

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Controlling von Sportsponsorships

Stefan Walzel, Manfred Schubert

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Risiken und negative Folgewirkungen des Sportsponsorings

Stefan Walzel, Manfred Schubert

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 7. Sport, Corporate Social Responsibility und Sponsoring

Stefan Walzel, Manfred Schubert

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 8. Perspektiven des Sportsponsorings

Stefan Walzel, Manfred Schubert

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Stellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelm

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Zwei Fallstudien zu begleitetem Wissenstransfer im Outsourcing: Implikationen für die Praxis

Dieses ausgewählte Buchkapitel beschreibt ausführlich einen erfolgreichen und einen gescheiterten Wissenstransfer. In beiden Fällen sollte ein Softwareingenieur in einen neuen, komplexen Tätigkeitsbereich eingearbeitet werden. Erfahren Sie, wie die Wissensempfänger Handlungsfähigkeit erworben haben, welche Herausforderungen dabei auftraten und wie die Begleitung des Wissenstransfers half, mit diesen Herausforderungen umzugehen. Profitieren Sie von einer Reihe von praktischen Empfehlungen für Wissenstransfer in komplexen Tätigkeitsbereichen. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise