Skip to main content

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Agilität und Flexibilität – auf dem Weg zur Ambidextrie

Wie die Verbindung agiler Arbeitsmethoden mit flexiblen Arbeitsformen gelingt

verfasst von : Jutta Rump, Silke Eilers

Erschienen in: Die vierte Dimension der Digitalisierung

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Viele Unternehmen und Institutionen streben nach agilen Organisationen und agilen Arbeitsmethoden mit dem Ziel schneller, weniger sowie besser zu sein als der Wettbewerber, die Zufriedenheit der Kundinnen und Kunden beständig zu erhöhen, dem Innovationsdruck standzuhalten sowie die Nase vorne zu haben. Gleichzeitig praktizieren die gleichen Unternehmen und Institutionen häufig flexible Arbeitsformen mit dem Ziel, den Beschäftigten die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben zu ermöglichen sowie als attraktiver Arbeitgeber zu gelten. Vielfach werden dabei die Begrifflichkeiten agil und flexibel synonym verwendet oder vermischt. In der Regel zeigt sich jedoch, dass beide Konzepte nicht überein kommen, die Schnittstellen nicht funktionieren und die Logiken nicht oder nur bedingt harmonieren. Es steht somit die Frage im Raum: Lassen sich agile Organisationen und Arbeitsmethoden mit flexiblen Arbeitsformen verbinden und damit eine Ambidextrie in dem Sinn erreichen, beiden Ansätzen gleichermaßen gerecht zu werden? Und wenn ja, welche Voraussetzungen sind dafür erforderlich?

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Nähere Informationen unter www.​projekt-zeitreich.​de.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Hofmann J (2017) Organisation 4.0: Veränderungsfähigkeit als Schlüsselfaktor. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Erfolgreiche Unternehmensführung in Zeiten zunehmend schneller Veränderung“. Berlin Hofmann J (2017) Organisation 4.0: Veränderungsfähigkeit als Schlüsselfaktor. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „Erfolgreiche Unternehmensführung in Zeiten zunehmend schneller Veränderung“. Berlin
Zurück zum Zitat Rump J (2018) Organisation im Spannungsfeld von Agilität und Flexibilität. In Laske S, Orthey A, Schmid M (Hrsg) PersonalEntwickeln. Beitrag 5.133 Rump J (2018) Organisation im Spannungsfeld von Agilität und Flexibilität. In Laske S, Orthey A, Schmid M (Hrsg) PersonalEntwickeln. Beitrag 5.133
Metadaten
Titel
Agilität und Flexibilität – auf dem Weg zur Ambidextrie
verfasst von
Jutta Rump
Silke Eilers
Copyright-Jahr
2020
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-59418-6_13

Premium Partner