Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: Wirtschaftsinformatik & Management 6/2018

01.12.2018 | Schwerpunkt

Alexa Skills: Welche Chancen und Risiken sind damit verbunden?

verfasst von: Vera Lenz-Kesekamp, Tony Weber

Erschienen in: Wirtschaftsinformatik & Management | Ausgabe 6/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Bei Sprachassistenten (Voice Assistants) handelt es sich um eine Software, die die menschliche Sprache interpretieren und über synthetisierte Stimmen interagieren kann. Siri von Apple, Alexa von Amazon, Microsofts Cortana und Googles Assistant sind die beliebtesten Sprachassistenten und in Smartphones oder dedizierten Lautsprechern integriert. Benutzer können ihren Assistenten Fragen stellen, Smarthome-Geräte und Medienwiedergabe per Sprache steuern sowie andere Aufgaben wie E-Mails, Aufgabenlisten und Kalender mit verbalen Befehlen verwalten. Sprachassistenten unterstützen die Nutzer zudem bei der Suche nach passenden Produkten und Dienstleistungen und führen Einkaufs-, Reservierungs- und Zahlungstransaktionen für die Nutzer durch. Sie kreieren somit einen neuen komfortablen, durch Sprache gesteuerten Touchpoint in der Customer Journey. Anbieter (z. B. Onlineshops oder Lieferanten unterschiedlichster Art) können auf den Plattformen der Sprachassistenten wiederum auf sie zugeschnittene sprachgesteuerte Präsenzen aufbauen. Das riesige Potenzial dahinter haben zahlreiche Unternehmen bemerkt und Anwendungen für die smarten Lautsprecher entwickelt. Dieser Artikel befasst sich mit der Entwicklung von sogenannten Alexa Skills, d. h. Unternehmens- oder Produktpräsenzen über Amazons Smart-Speaker Echo. Zunächst werden die allgemeinen Funktionen des Sprachassistenten Alexa von Amazon erläutert. Anschließend wird auf die Vor- und Nachteile eines unternehmensspezifischen Alexa Skills eingegangen sowie das Vorgehen bei dessen Entwicklung am Beispiel des Skills Angela des Schweizer Unternehmens Aduno Gruppe illustriert. …
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Blass, B. (2018). Wie Alexa & Co. den Alltag verändern. Der Freie Zahnarzt, 62(11), 42–44. CrossRef Blass, B. (2018). Wie Alexa & Co. den Alltag verändern. Der Freie Zahnarzt, 62(11), 42–44. CrossRef
[6]
Zurück zum Zitat Kiy, A., Wegner, D., & Lucke, U. (2018). Smart im Home lernen. DeLFI 2018 — Die 16. E-Learning Fachtagung Informatik. Kiy, A., Wegner, D., & Lucke, U. (2018). Smart im Home lernen. DeLFI 2018 — Die 16. E-Learning Fachtagung Informatik.
Metadaten
Titel
Alexa Skills: Welche Chancen und Risiken sind damit verbunden?
verfasst von
Vera Lenz-Kesekamp
Tony Weber
Publikationsdatum
01.12.2018
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
Wirtschaftsinformatik & Management / Ausgabe 6/2018
Print ISSN: 1867-5905
Elektronische ISSN: 1867-5913
DOI
https://doi.org/10.1007/s35764-018-0115-9

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2018

Wirtschaftsinformatik & Management 6/2018 Zur Ausgabe

Schwerpunkt

Chatbots & Co.

Spektrum

Spektrum

Premium Partner