Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

Arbeitsmarktpolitik

verfasst von: Jörg Althammer, Heinz Lampert, Maximilian Sommer

Erschienen in: Lehrbuch der Sozialpolitik

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

share
TEILEN

Die Arbeitsmarktpolitik lässt sich definieren als die Gesamtheit der Maßnahmen, die das Ziel verfolgen, den Arbeitsmarkt so zu beeinflussen, dass für alle Arbeitsfähigen und Arbeitswilligen eine ununterbrochene, ihren Neigungen und Fähigkeiten entsprechende Beschäftigung zu bestmöglichen Bedingungen gesichert wird. Die Arbeitsmarktpolitik umfasst nach dieser Definition die Arbeitsmarktausgleichspolitik, die Arbeitsmarktordnungspolitik und die Beschäftigungspolitik. In der Literatur wird darüber hinaus auch zwischen „aktiver“ und „passiver“ Arbeitsmarktpolitik unterschieden. Die „aktive“ Arbeitsmarktpolitik umfasst dabei alle Maßnahmen, die das Ziel verfolgen, Erwerbslose in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Metadaten
Titel
Arbeitsmarktpolitik
verfasst von
Jörg Althammer
Heinz Lampert
Maximilian Sommer
Copyright-Jahr
2021
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-56258-1_8

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner