Skip to main content

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Aufgaben einer Führungskraft im 21. Jahrhundert

verfasst von : Michael Hübler

Erschienen in: Die Führungskraft als Mediator

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Führungskräfte befinden sich aufgrund ihrer Verortung im Unternehmen in der vermeintlich undankbaren Rolle des Vermittlers. Gleichzeitig sind sie es, deren Wissen und Erfahrungen Unternehmensleitungen in agilen Zeiten mehr berücksichtigen müssen, um Veränderungen im Unternehmen voranzubringen. Vieles ist im Umbruch. Führungskräfte werden jedoch immer benötigt. Bei der Übertragung von Lean-Management-Strukturen von Japan respektive Toyota auf den Westen wurden leider auch Führungspositionen entgegen dem Ursprungsgedanken reduziert. Diesen Fehler sollten Unternehmen im Zuge agiler Revolutionen nicht noch einmal machen.
Ein mediatives Vorgehen zollt einer Realität Tribut, in der durch Feedbackprozesse und ein beharrliches Nachhaken zur Verständnisklärung in alle Richtungen Führungskräfte einen größeren Einfluss auf strategische Managemententscheidungen haben als sie bisher dachten.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Vgl. Hübler (2018), S. 251 ff.
 
2
Vgl. Claushues und Hurtz (2018), S. 63 ff.
 
3
Vgl. Faller und Faller (2014), S. 13.
 
4
Vgl. Faller und Faller (2018), S. 70.
 
5
Vgl. Faller und Faller (2018), S. 100 f.
 
6
Vgl. Faller und Faller (2014), S. 36 f.
 
7
Vgl. Glasl (2010), S. 27 ff.
 
8
Schattenanteile sind Bedürfnisse und Wünsche, die ich mir nicht zugestehe.
 
9
Vgl. Schmidt (2005), Seminar als Hörbuch.
 
10
Vgl. Bergdolt (2016), S. 11.
 
11
Vgl. Faller und Faller (2014), S. 14.
 
12
Vgl. Hübler (2018), S. 55 ff.
 
13
Vgl. Claushues und Hurtz (2018), S. 31 ff.
 
14
Vgl. Steinhübel (2010), S. 86 f.
 
15
Vgl. Berninger-Schäfer, S. 46 ff.
 
16
Wie dies genau funktioniert, sehen wir uns in Kap. 6 an.
 
17
Vgl. Faller und Faller (2014), S. 48.
 
18
Vgl. Faller und Faller (2014), S. 56 f.
 
19
Vgl. Hübler (2014), S. 102 ff.
 
20
Vgl. Creutzfeldt, S. 108.
 
21
Oftmals ist es genau gegenteilig.
 
Literatur
Zurück zum Zitat Bergdolt, R. (2016). Erfolgreich führen in der Sandwichposition. Freiburg/München/Stuttgart: Haufe. Bergdolt, R. (2016). Erfolgreich führen in der Sandwichposition. Freiburg/München/Stuttgart: Haufe.
Zurück zum Zitat Claushues, J., & Hurtz, A. (2018). Lean Leadership. Göttingen: Business Village. Claushues, J., & Hurtz, A. (2018). Lean Leadership. Göttingen: Business Village.
Zurück zum Zitat Faller, K., & Faller, D. (2014). Innerbetriebliche Mediation. Frankfurt a. M.: Metzner. Faller, K., & Faller, D. (2014). Innerbetriebliche Mediation. Frankfurt a. M.: Metzner.
Zurück zum Zitat Faller, K., & Faller, D. (2018). Achtsames Management. Frankfurt a. M.: Metzner. Faller, K., & Faller, D. (2018). Achtsames Management. Frankfurt a. M.: Metzner.
Zurück zum Zitat Glasl, F. (2010). Konfliktfähigkeit statt Streitlust oder Konfliktscheu. Berlin: Verlag am Goetheanum. Glasl, F. (2010). Konfliktfähigkeit statt Streitlust oder Konfliktscheu. Berlin: Verlag am Goetheanum.
Zurück zum Zitat Hübler, M. (2014). Mitarbeitermotivation. Die neue Lust auf Leistung. Göttingen: Business Village. Hübler, M. (2014). Mitarbeitermotivation. Die neue Lust auf Leistung. Göttingen: Business Village.
Zurück zum Zitat Hübler, M. (2018). New Work: Menschlich, demokratisch, agil. Regensburg: Metropolitan. Hübler, M. (2018). New Work: Menschlich, demokratisch, agil. Regensburg: Metropolitan.
Zurück zum Zitat Schmidt, G. (2005). Systemische und hypnotherapeutische Konzepte für Organisationsberatung, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung, CD-ROM. Müllheim: Auditorium Netzwerk. Schmidt, G. (2005). Systemische und hypnotherapeutische Konzepte für Organisationsberatung, Coaching und Persönlichkeitsentwicklung, CD-ROM. Müllheim: Auditorium Netzwerk.
Zurück zum Zitat Steinhübel, A. (2010). Führen in der Sandwich-Position: Chancen erkennen und den Überblick behalten. Berlin: Cornelsen. Steinhübel, A. (2010). Führen in der Sandwich-Position: Chancen erkennen und den Überblick behalten. Berlin: Cornelsen.
Metadaten
Titel
Aufgaben einer Führungskraft im 21. Jahrhundert
verfasst von
Michael Hübler
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-28588-3_2