Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

In Zukunft werden wir mit unserem eigenen Avatar mit dem behandelnden Arzt im Smart Hospital sprechen können – und das vom Wohnzimmer aus. Das klingt utopisch, ist allerdings schon Realität geworden. Das essential beschäftigt sich mit der Frage, welchen Effekt Virtual Reality und die Avatare im Gesundheitswesen, der Medizin und in der Psychologie haben werden. Durch die praktische Erfahrung der Autoren können tiefgreifende Einblicke in eine exponentielle Technologie gegeben werden.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

Kapitel 1. Einleitung

Zusammenfassung
Der Begriff Avatar meint eine virtuell erstellte Figur, die eine reale Person repräsentiert und in der virtuellen Welt darstellt. Ein Avatar wird somit als eine grafische Darstellung einer realen Person bzw. eines grafischen Stellvertreters definiert. Diese virtuelle Figur gleicht einem digitalen Zwilling, welcher auf dem Datensatz eines realen Menschen basieren kann.
David Matusiewicz, Vladimir Puhalac, Jochen A. Werner

Kapitel 2. Avatare in der Medizin und im Gesundheitswesen

Zusammenfassung
Die steigenden Verkaufszahlen im Bereich von VR signalisieren deutlich, dass ein gesellschaftlicher Trend in Bezug auf virtuelle Welten und deren Einsatz neben Serious Games auch in anderen Bereichen wie z. B. im Gesundheitswesen vorliegt. Im Weiteren werden Ihnen Anwendungsfelder in der Medizin, im Gesundheitswesen und in der Psychologie vorgestellt. Innerhalb der Medizin bereichern VR und AR vor allem bei der chirurgischen Ausbildung sowie beim Training und bei Schulungen in den unterschiedlichsten Berufsbildern das Gesundheitswesen (Matusiewicz 2018).
David Matusiewicz, Vladimir Puhalac, Jochen A. Werner

Kapitel 3. Praxisbeispiele

Zusammenfassung
Die DOOB GROUP AG ist ein deutsches Unternehmen der 3D-Technologie. Das Unternehmen doob, welches im Jahr 2013 gegründet worden ist, beschäftigt sich unter anderem mit der Erstellung von Avataren. Die DOOB GROUP mit Sitz in Düsseldorf und Tochterunternehmen in USA und Japan besitzen mehrere Stores in Deutschland, China, USA und Japan.
David Matusiewicz, Vladimir Puhalac, Jochen A. Werner

Kapitel 4. Ausblick und Entwicklungsperspektiven

Zusammenfassung
Um die technischen Möglichkeiten voll ausschöpfen zu können, müssen die Herausforderungen der Technik beachtet und diesen so gut es geht entgegengewirkt werden. Eine 5G-Verbindung wird zwangsläufig von Nöten sein, um sich den immer anspruchsvolleren Herausforderungen der digitalen Transformation in diesem Bereich stellen zu können. Die Einführung von 5G verbessert die Mobilfunkbandbreite, reduziert Latenzen und sorgt durch zuverlässigere Datenübermittlung für ein insgesamt besseres Nutzererlebnis.
David Matusiewicz, Vladimir Puhalac, Jochen A. Werner

Kapitel 5. Weiterführende Videos auf YouTube

Zusammenfassung
Da im Jahr 2020 viele Vorträge und Kongresse wegen dem Corona-Virus nicht stattfanden, wurde auch nach Alternativen gesucht. So können Live-Talks mit mehreren hundert Personen gleichzeitig auch virtuell stattfinden, wobei die Teilnehmer entweder immersiv in VR dabei sind oder über ihr Smartphone oder ihren Laptop/PC als Beobachter in der Ich-Perspektive zugeschaltet.
David Matusiewicz, Vladimir Puhalac, Jochen A. Werner

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

    Bildnachweise