Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Blockchain und Smart Contracts im Kontext der Prozessautomatisierung

verfasst von : Fabian Schär, Philipp Hübner

Erschienen in: Automatisierung und Personalisierung von Dienstleistungen

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

In diesem interdisziplinären Beitrag betrachten wir die Funktionsweise und die besonderen Charakteristika der Blockchain-Technologie und Smart Contracts. Wir analysieren deren Eigenschaften, untersuchen wie sich diese auf die betriebswirtschaftliche Anwendbarkeit auswirken und zeigen Potenziale und Grenzen der Technologie im Kontext der Prozessautomatisierung auf. Nach einer theoretischen Analyse untersuchen wir die Charakteristika anhand beispielhafter Anwendungen der verschiedensten Wirtschaftssektoren. Wir kommen zum Schluss, dass die Breite der Anwendbarkeit überschätzt wird und in vielen Fällen enorme Abhängigkeiten bestehen. Kann die Blockchain hingegen in einem Bereich sinnvoll genutzt werden, dürften die Implikationen deutlich weitreichender ausfallen als dies zumeist dargestellt wird.

Metadaten
Titel
Blockchain und Smart Contracts im Kontext der Prozessautomatisierung
verfasst von
Fabian Schär
Philipp Hübner
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-30168-2_12

Premium Partner