Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 12/2017

01.12.2017 | Technik

Herausforderung Elektromobilität für die Niederspannungsnetze — ein Bericht aus der Praxis

verfasst von: Dipl.-HTL-Ing. Reinhard Nenning

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 12/2017

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Die stark zunehmende Zahl der Elektrofahrzeuge in Vorarlberg, Österreich, stellt die Niederspannungsnetze vor große Herausforderungen. Bereits bei geringen Durchdringungsraten kann es zu Grenzwertverletzungen bezüglich der Spannungen und Kabelauslastungen kommen. Besonders die steigenden Leistungsspitzen werden zukünftig hohe Netzinvestitionen mit sich bringen. Erste weitreichende Untersuchungen zeigen, dass eine hohe Durchdringungsrate nur integriert werden kann, wenn Ladestrategien weiterentwickelt und schrittweise in die Niederspannungsnetze etabliert werden. Um die Elektromobilität volkswirtschaftlich einbinden zu können, müssen dazu alle Interessensvertreter ihren Beitrag leisten. …
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Statistik Austria (HRsg.): Kraftfahrzeuge — Bestand ( www.​statistik.​at/web_de/statistiken/energie_umwelt_innovation_mobilitaet/verkehr/strasse/kraftfahrzeuge_-_bestand/index.html; Aufruf: 01.10.2017). Statistik Austria (HRsg.): Kraftfahrzeuge — Bestand ( www.​statistik.​at/web_de/statistiken/energie_umwelt_innovation_mobilitaet/verkehr/strasse/kraftfahrzeuge_-_bestand/index.html; Aufruf: 01.10.2017).
[3]
Zurück zum Zitat Schulz, D.: Anforderungen an das Stromnetz durch Elektromobilität, insbesondere Elektrobusse in Hamburg. Hamburg, 2016. Schulz, D.: Anforderungen an das Stromnetz durch Elektromobilität, insbesondere Elektrobusse in Hamburg. Hamburg, 2016.
Metadaten
Titel
Herausforderung Elektromobilität für die Niederspannungsnetze — ein Bericht aus der Praxis
verfasst von
Dipl.-HTL-Ing. Reinhard Nenning
Publikationsdatum
01.12.2017
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 12/2017
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-017-0206-1

Weitere Artikel der Ausgabe 12/2017

WASSERWIRTSCHAFT 12/2017 Zur Ausgabe