Skip to main content

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Innovationskultur

verfasst von : Frank Weber

Erschienen in: Innovation aus Leidenschaft

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Über Innovationen zu sprechen ist wieder modern. Angesichts von Digitalisierung und auch Start-ups mit möglicherweise disruptiven Produkten und Prozessen erheben immer mehr Manager und auch Politiker die Forderung nach mehr Innovationen. Diese scheinen Garant für Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum zu sein.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Bekannt geworden als Autor von „Per Anhalter durch die Galaxis“. Mit 42 als Antwort auf die Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“.
 
2
VUCA-Welt etc.
 
3
Change Prozesse sind wie das Sammeln von Erfahrungen per se Lernprozesse.
 
4
Und werden zugleich frühere Erfahrungen nicht wieder durch rückfälliges Verhalten bestätigt.
 
5
Auf Führungsseminaren bringen viele Trainer den Teilnehmern bei, dass Ziele SMART formuliert sein müssen, denn nur dann schaffen sie die Grundlage für ihren Führungserfolg. Die Buchstaben stehen für: „spezifisch, messbar, akzeptiert, realistisch und terminiert“. Wir bei weber.advisory glauben, dass das zu kurz springt und stellen immer noch die Frage: Was ändert sich sonst noch, wenn ich mein Ziel erreicht habe?
 
6
US-amerikanischer Futurologe in seinem Bestseller „Future Shock“. Er war bekannt für seine Arbeiten zur Digitalen Revolution, der Technologischen Singularität und der Kommunikations-Revolution.
 
7
Henry Mintzberg ist ein kanadischer Professor für Betriebswirtschaftslehre und Management [3].
 
8
Widerstand ist per se nicht negativ. Ein Unternehmer oder Manager, beispielsweise inspiriert von Nietzsches Gedanken, entnimmt dem Widerstand Energien für die Weiterentwicklung.
 
9
R (esistance against change) < D (issatisfaction) × V (ision) × F (irst steps) [4].
 
10
„Start with Why“
 
11
Ein schönes Beispiel bietet der Kofferhersteller Delsey [6].
 
12
Die Arbeit mit dem „Why“ lässt sich auch wunderbar auf die Coaching-Arbeiten oder die Weiterentwicklung von Persönlichkeiten übertragen: Was ist Dein persönliches „Why“? Wofür brennst Du? Was ist Deine Leidenschaft?
 
13
ZDF = Zahlen, Daten und Fakten.
 
Metadaten
Titel
Innovationskultur
verfasst von
Frank Weber
Copyright-Jahr
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35507-4_3

Premium Partner