Skip to main content
main-content

25.10.2013 | Mess- und Prüftechnik | Video

18. Technologie- und Anwenderkongresses "Virtuelle Instrumente in der Praxis"

Big Data ist eine Gefahr, sofern es nicht möglich ist, die gesammelten Informationen zu strukturieren, sagt Dr. James Truchard, CEO und Mitbegründer von National Instruments (NI), anlässlich des 18. Technologie- und Anwenderkongresses "Virtuelle Instrumente in der Praxis" am 23. und 24. Oktober 2013, organisiert von dem US-amerikanischen Unternehmen. In Fürstenfeldbruck zeigte der Soft- und Hardware-Hersteller aktuelle Projekte in der Mess-, Steuerungs-, und Regelungstechnik präsentiert, wie sie unter anderem mit Lab View umgesetzt wurden.

Andreas Burkert