Skip to main content
Erschienen in:
Buchtitelbild

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Nationales Urlaubsrecht und seine Veränderung durch das Unionsrecht

verfasst von : Mirko Ahrends

Erschienen in: Das europäisierte Urlaubsrecht

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Der nationale, gesetzliche Mindesturlaub für Arbeitnehmer bestimmt sich nach dem BUrlG. Dieses gibt mit seinem in § 1 BUrlG verankerten Anspruch eines jeden Arbeitnehmers auf bezahlten Jahresurlaub einen Mindeststandard vor, welcher häufig durch gesetzliche, kollektive oder auch individualvertragliche Regelungen erweitert wird. Gesondert geregelt ist insoweit der Urlaubsanspruch für Jugendliche im Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG).

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Nationales Urlaubsrecht und seine Veränderung durch das Unionsrecht
verfasst von
Mirko Ahrends
Copyright-Jahr
2019
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-23910-7_3