Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 6/2016

01.06.2016 | Wasserbau

Talsperren und Speicher als lebenswichtige Infrastrukturanlagen für den weltweiten Wohlstand

verfasst von: Prof. Dr. Anton J. Schleiss

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 6/2016

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Hydraulische Infrastrukturanlagen und insbesondere Talsperren sowie Speicher sind seit jeher die Grundlage für die wirtschaftliche Gesundheit sowie die soziale Wohlfahrt einer jeden Gesellschaft. Sie werden im Hinblick auf den Klimawandel noch eine bedeutendere Rolle spielen sowohl zur Verminderung möglicher Auswirkungen als auch zu ihrer Bewältigung. Ein Hauptproblem in diesem Jahrhundert wird es sein, die Menschheit mit umweltfreundlicher, erneuerbarer Energie sowie mit Wasser in ausreichender Qualität und Quantität zu versorgen, für einen erfolgreichen Kampf gegen Hunger, Armut und Krankheit. …
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat Schleiss, A. J.: The importance of hydraulic schemes for sustainable development in the 21 st century. In: Hydropower & Dams (2000), Nr. 1, S. 19–24. Schleiss, A. J.: The importance of hydraulic schemes for sustainable development in the 21 st century. In: Hydropower & Dams (2000), Nr. 1, S. 19–24.
[2]
Zurück zum Zitat Schleiss, A. J.; Pougatsch, H.: Barrages — Du projet à la mise en service. In: Traité de Génie Civil. Lausanne: Presse polytechnique et universitaire romande (2011), Volume 17. Schleiss, A. J.; Pougatsch, H.: Barrages — Du projet à la mise en service. In: Traité de Génie Civil. Lausanne: Presse polytechnique et universitaire romande (2011), Volume 17.
[3]
Zurück zum Zitat Schnitter, N. J.: A history of dams- the useful pyramids. Rotterdam: Balkema, 1994. Schnitter, N. J.: A history of dams- the useful pyramids. Rotterdam: Balkema, 1994.
[4]
Zurück zum Zitat Schleiss, A. J.: Hydropower and dams: vital water infrastructures as a basis for worldwide economic prosperity. In: World Atlas & Industry Guide 2015, Aqua Media Int., S. 8–9. Schleiss, A. J.: Hydropower and dams: vital water infrastructures as a basis for worldwide economic prosperity. In: World Atlas & Industry Guide 2015, Aqua Media Int., S. 8–9.
[5]
Zurück zum Zitat Frischknecht, R.; Itten, R.; Flury, K.: Treibhausgas-Emissionen der Schweizer Strommixe. Studie im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt (BAFU), 2012. Frischknecht, R.; Itten, R.; Flury, K.: Treibhausgas-Emissionen der Schweizer Strommixe. Studie im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt (BAFU), 2012.
[6]
Zurück zum Zitat Schleiss A.; Oehy, Ch.: Verlandung von Stauseen und Nachhaltigkeit. In: Wasser Energie Luft 94 (2002), Heft 7/8, S. 227–234. Schleiss A.; Oehy, Ch.: Verlandung von Stauseen und Nachhaltigkeit. In: Wasser Energie Luft 94 (2002), Heft 7/8, S. 227–234.
[7]
Zurück zum Zitat Schleiss, A.; De Cesare, G.; Jenzer Althaus, J.: Verlandung der Stauseen gefährdet die nachhaltige Nutzung der Wasserkraft. In: Wasser Energie Luft 102 (2010), Heft 1, S. 31–40 Schleiss, A.; De Cesare, G.; Jenzer Althaus, J.: Verlandung der Stauseen gefährdet die nachhaltige Nutzung der Wasserkraft. In: Wasser Energie Luft 102 (2010), Heft 1, S. 31–40
[8]
Zurück zum Zitat Palmieri, A.; Shah, F.; Dinar, A.: Economics of reservoir sedimentation and sustainable management of dams. In: Journal of Environmental Management 61 (2001), Nr. 2. Palmieri, A.; Shah, F.; Dinar, A.: Economics of reservoir sedimentation and sustainable management of dams. In: Journal of Environmental Management 61 (2001), Nr. 2.
[9]
Zurück zum Zitat Haeberli, W.; Schleiss, A.; Linsbauer, A.; Künzler, M.; Bütler, M.: Gletscherschwund und neue Seen in den Schweizer Alpen. In: Wasser Energie Luft 104 (2012), Heft 2, S. 93–102. Haeberli, W.; Schleiss, A.; Linsbauer, A.; Künzler, M.; Bütler, M.: Gletscherschwund und neue Seen in den Schweizer Alpen. In: Wasser Energie Luft 104 (2012), Heft 2, S. 93–102.
[10]
Zurück zum Zitat Haeberli, W.; Bütler, M.; Huggel, C.; Müller, H.; Schleiss, A.: Neue Seen als Folge des Gletscherschwundes im Hochgebirge: Chancen und Risiken. Nationales Forschungsprogramm « Nachhaltige Wassernutzung » (NFP 61), Forschungsbericht, 2013. Haeberli, W.; Bütler, M.; Huggel, C.; Müller, H.; Schleiss, A.: Neue Seen als Folge des Gletscherschwundes im Hochgebirge: Chancen und Risiken. Nationales Forschungsprogramm « Nachhaltige Wassernutzung » (NFP 61), Forschungsbericht, 2013.
Metadaten
Titel
Talsperren und Speicher als lebenswichtige Infrastrukturanlagen für den weltweiten Wohlstand
verfasst von
Prof. Dr. Anton J. Schleiss
Publikationsdatum
01.06.2016
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 6/2016
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-016-0039-3

Weitere Artikel der Ausgabe 6/2016

WASSERWIRTSCHAFT 6/2016 Zur Ausgabe

OriginalPaper

Tagungen und Messen