Skip to main content

2018 | OriginalPaper | Buchkapitel

Teamleistung und Vergütung – Vom Teambonus zum individuellen Leistungsentgelt

verfasst von : Eckhard Eyer, Thomas Haussmann

Erschienen in: Zielvereinbarung und variable Vergütung

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Neben der in Kapitel 5 beschriebenen Verknüpfung von individueller Zielerreichung und variabler Vergütung lässt sich auch für Teams mit Teamzielen eine variable Leistungsvergütung ermitteln. Im Weiteren werden hier die Begriffe „Gruppe“ und „Team“ bzw. „Gruppenziel“ und „Teamziel“ synonym verwandt.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Metadaten
Titel
Teamleistung und Vergütung – Vom Teambonus zum individuellen Leistungsentgelt
verfasst von
Eckhard Eyer
Thomas Haussmann
Copyright-Jahr
2018
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-19277-8_6

Premium Partner