Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

18. Zukunftsaspekte des Fahrwerks

verfasst von: Prof. Dr.-Ing. Metin Ersoy, Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bernd Heißing, Prof. Dr.-Ing. Stefan Gies, Dr.-Ing. Christian Schimmel, Dr. rer. nat. Stephan Demmerer

Erschienen in: Fahrwerkhandbuch

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden die Zukunftstrends für die Fahrwerksysteme zusammengefasst. Der Schwerpunkt liegt dabei bei der Umweltverschmutzung durch Abgase, bei der Elektrifizierung (Hybrid- und E-Fahrzeuge), bei den Fahrerassistentsystemen, vorausschauenden und intelligenten Fahrwerken und beim autonomen Fahren. Der aktuellste Stand der Technik für alle diese Themen wird ausführlich diskutiert. Es wird auch versucht, Zukunftsszenarien für das Auto und sein Fahrwerk zu erstellen.
Das Kapitel schließt mit Prognosen zu zukünftigen Produktionszahlen, Fahrzeugklassen und Antriebsarten der Zukunft.

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Literatur
1.
Zurück zum Zitat Hackenberg, U.: Trends in der Fahrwerk- und Elektronikentwicklung. 17. Aachener Kolloquium, S. 1–9, Okt. 2008 Hackenberg, U.: Trends in der Fahrwerk- und Elektronikentwicklung. 17. Aachener Kolloquium, S. 1–9, Okt. 2008
2.
Zurück zum Zitat Burgard, J., Wyman, O.: Wo führt die Zukunft hin. In: Automobil Produktion, S. 20–28, Mai 2008 Burgard, J., Wyman, O.: Wo führt die Zukunft hin. In: Automobil Produktion, S. 20–28, Mai 2008
3.
Zurück zum Zitat N.N.: Gemeinsam Fahrtaufnehmen. DRIVE: Das ZF-Magazin 2.2015, S. 27–29, Friedrichshafen, 2015 N.N.: Gemeinsam Fahrtaufnehmen. DRIVE: Das ZF-Magazin 2.2015, S. 27–29, Friedrichshafen, 2015
4.
Zurück zum Zitat Institut für Fahrzeugtechnik der TU München: Interner Bericht. TU München, 2005 Institut für Fahrzeugtechnik der TU München: Interner Bericht. TU München, 2005
5.
Zurück zum Zitat N.N.: A handle on dynamics. Chassis engineers from OEM and suppliers tell how they expect vehicle dynamics to develop in the coming years. Automotive Engineers, 31–44 (June 2008) N.N.: A handle on dynamics. Chassis engineers from OEM and suppliers tell how they expect vehicle dynamics to develop in the coming years. Automotive Engineers, 31–44 (June 2008)
6.
Zurück zum Zitat Gilsdorf, H.J.: Effizienter Leichtbau bei Federbeinen und Achsdämpfern. 7. IKA Tag des Fahrwerk, Aachen, S. 43–52, Oktober 2010 Gilsdorf, H.J.: Effizienter Leichtbau bei Federbeinen und Achsdämpfern. 7. IKA Tag des Fahrwerk, Aachen, S. 43–52, Oktober 2010
8.
Zurück zum Zitat N.N.: Geringerer Rollwiderstand senkt CO \({}_{2}\)-Ausstoß. In: Automotiv Materials, S. 24–25, 04-2007 N.N.: Geringerer Rollwiderstand senkt CO \({}_{2}\)-Ausstoß. In: Automotiv Materials, S. 24–25, 04-2007
9.
Zurück zum Zitat Chowanetz, K.: Warten auf den Löwenzahn-Pneu. Rhein-main-Presse, Motor Journal, 24.10.2015 Chowanetz, K.: Warten auf den Löwenzahn-Pneu. Rhein-main-Presse, Motor Journal, 24.10.2015
11.
Zurück zum Zitat Gordon, T., Howell, M., Brandao, Fl.: Integrated Control Methodologies for Road Vehicles. In: Vehicle System Dynamics 40 (2003), Nr. 1–3, S. 157–190 Gordon, T., Howell, M., Brandao, Fl.: Integrated Control Methodologies for Road Vehicles. In: Vehicle System Dynamics 40 (2003), Nr. 1–3, S. 157–190
12.
Zurück zum Zitat Tanaka, H., Inoue, H., Iwata, H.: Development of a Vehicle Integrated Control System. Proceedings of the XXIV FISI-TA Congress, S. 63–72. London, 1992 Tanaka, H., Inoue, H., Iwata, H.: Development of a Vehicle Integrated Control System. Proceedings of the XXIV FISI-TA Congress, S. 63–72. London, 1992
13.
Zurück zum Zitat Bernhard, W.: Elektromobilität – Der einzige Weg in die Zukunft. 19. Aachener Kolloquium, S. 619–633. Okt. 2010 Bernhard, W.: Elektromobilität – Der einzige Weg in die Zukunft. 19. Aachener Kolloquium, S. 619–633. Okt. 2010
14.
Zurück zum Zitat Krinke, S., Koffler, Ch., Deinzer, G., Heil, U.: Automobiler Leichtbau unter Einbezug des gesamten Lebenszyklus. ATZ 112, 483–445 (2010) Krinke, S., Koffler, Ch., Deinzer, G., Heil, U.: Automobiler Leichtbau unter Einbezug des gesamten Lebenszyklus. ATZ 112, 483–445 (2010)
15.
Zurück zum Zitat Gies, S.: Zukünftige Herausforderungen der Fahrwerkentwicklung, S. 23. 7. IKA Tag des Fahrwerks, Aachen, Okt. 2010 Gies, S.: Zukünftige Herausforderungen der Fahrwerkentwicklung, S. 23. 7. IKA Tag des Fahrwerks, Aachen, Okt. 2010
16.
Zurück zum Zitat ZF Friedrichshafen: Interne Präsentation (2008) ZF Friedrichshafen: Interne Präsentation (2008)
17.
Zurück zum Zitat Fuhrmann, G., Elbers, Ch., Stretz, K.: Achskinematikstudie mit radführender Querblattfeder, S. 1603–1615. 19. Aachener Kolloquium, Okt. 2010 Fuhrmann, G., Elbers, Ch., Stretz, K.: Achskinematikstudie mit radführender Querblattfeder, S. 1603–1615. 19. Aachener Kolloquium, Okt. 2010
18.
Zurück zum Zitat Kücükay, F.: Leichtbau im Antriebsstrang, S. 17–60. IFA Symposium, Haldesleben, Juni 2007 Kücükay, F.: Leichtbau im Antriebsstrang, S. 17–60. IFA Symposium, Haldesleben, Juni 2007
20.
Zurück zum Zitat Ammon, D.: Rekuperation der Dämpfungsenergie. ATZ Online (2009) Ammon, D.: Rekuperation der Dämpfungsenergie. ATZ Online (2009)
21.
Zurück zum Zitat Naunin, D., Bader, J., Biermann, J.-W.: Hybrid-, Batterie- und Brennstoffzellenelektrofahrzeuge, 4. Aufl. Expert-Verlag (2007) Naunin, D., Bader, J., Biermann, J.-W.: Hybrid-, Batterie- und Brennstoffzellenelektrofahrzeuge, 4. Aufl. Expert-Verlag (2007)
22.
Zurück zum Zitat Klein, B.: Nieder-Volt-Hybridisierung vor dem Serieneinsatz. Continental-Pressemitteilung: CO \({}_{2}\)-Potenzial verhilft 48 V zum Durchbruch. 07.05.15 Klein, B.: Nieder-Volt-Hybridisierung vor dem Serieneinsatz. Continental-Pressemitteilung: CO \({}_{2}\)-Potenzial verhilft 48 V zum Durchbruch. 07.05.15
24.
Zurück zum Zitat N.N.: Drei Wege in die Hybrid-Antriebszukunft. Automobil-Wirtschaft 3, 18–19 (2007) N.N.: Drei Wege in die Hybrid-Antriebszukunft. Automobil-Wirtschaft 3, 18–19 (2007)
25.
Zurück zum Zitat N.N.: Weniger ist mehr: Momentum 2014 – Ideen bewegen, S. 43. Auszug aus dem Geschäftsbericht Volkswagen (2013) N.N.: Weniger ist mehr: Momentum 2014 – Ideen bewegen, S. 43. Auszug aus dem Geschäftsbericht Volkswagen (2013)
26.
Zurück zum Zitat Bielefeld, M., Bieler, N.: Modulare Hybrid-Antriebssysteme. ATZ 107(9), 738–745 (2005) Bielefeld, M., Bieler, N.: Modulare Hybrid-Antriebssysteme. ATZ 107(9), 738–745 (2005)
28.
Zurück zum Zitat Thomas, J.: Sechs-Protz und Schlaue Eminenz. ATZ 111(25), 56–59 (2009) Thomas, J.: Sechs-Protz und Schlaue Eminenz. ATZ 111(25), 56–59 (2009)
29.
Zurück zum Zitat Lubischer, F., Pickenhahn, J. Gessat, J., Gilles, L.: Kraftstoffsparpotential durch Lenkung und Bremse. ATZ 110, 996–1005 (2008) Lubischer, F., Pickenhahn, J. Gessat, J., Gilles, L.: Kraftstoffsparpotential durch Lenkung und Bremse. ATZ 110, 996–1005 (2008)
31.
Zurück zum Zitat Berger, R.: Lithium-ion batteries – The bubble bursts. Stuttgart, Oktober 2012 Berger, R.: Lithium-ion batteries – The bubble bursts. Stuttgart, Oktober 2012
33.
Zurück zum Zitat Rosin, F.: Der Akku der Zukunft. Auto Bild S. 56–57 (27. November 2015) Rosin, F.: Der Akku der Zukunft. Auto Bild S. 56–57 (27. November 2015)
35.
Zurück zum Zitat Knödel, U., Strube, A., Blessing, U., Klostermann, S.: Auslegung und Implementierung bedarfsgerechter elektrischer Antriebe. ATZ 112, 462–473 (2010) Knödel, U., Strube, A., Blessing, U., Klostermann, S.: Auslegung und Implementierung bedarfsgerechter elektrischer Antriebe. ATZ 112, 462–473 (2010)
36.
Zurück zum Zitat Schneider, E., Fickel, F., Cebulski, B., Liebold, J.: Hochintegrative, modular skalierbare elektrische Antriebseinheit für Elektrofahrzeuge, S. 153–172. 19. Aachener Kolloquium, Okt. 2010 Schneider, E., Fickel, F., Cebulski, B., Liebold, J.: Hochintegrative, modular skalierbare elektrische Antriebseinheit für Elektrofahrzeuge, S. 153–172. 19. Aachener Kolloquium, Okt. 2010
37.
Zurück zum Zitat Wolters, P., Pischinger, M., Hülshorst, T., Ogurzewalla, J., Kamper, H.: Ein e-traktives City-Car Concept on the road, S. 107–120. 19. Aachener Kolloquium, Okt. 2010 Wolters, P., Pischinger, M., Hülshorst, T., Ogurzewalla, J., Kamper, H.: Ein e-traktives City-Car Concept on the road, S. 107–120. 19. Aachener Kolloquium, Okt. 2010
40.
Zurück zum Zitat König, L., Böcker, R., Folke, R.: Bosch Torque Vectoring foe EV – A new approach to design lateral dynamics. In: ChassisTech, S. 99–109. München, Mai 2010 König, L., Böcker, R., Folke, R.: Bosch Torque Vectoring foe EV – A new approach to design lateral dynamics. In: ChassisTech, S. 99–109. München, Mai 2010
42.
Zurück zum Zitat N.N.: Electric Twist beam Achse (ausgestellt auf der IAA 2013) ZF Mitarbeiter Zeitung, Friedrichshafen (03.2015) N.N.: Electric Twist beam Achse (ausgestellt auf der IAA 2013) ZF Mitarbeiter Zeitung, Friedrichshafen (03.2015)
45.
Zurück zum Zitat Advancements in electric and hybrid electric vehicle technology. SAE SP-1023. Society of Automotive Engineers, Warrendale (1994) Advancements in electric and hybrid electric vehicle technology. SAE SP-1023. Society of Automotive Engineers, Warrendale (1994)
46.
Zurück zum Zitat Nolte, M.: Schaeffler zeigt zweite Generation seines Radnabenmotors „E-Wheel Drive“. Automotive Technologoe. 11.04.2013 Nolte, M.: Schaeffler zeigt zweite Generation seines Radnabenmotors „E-Wheel Drive“. Automotive Technologoe. 11.04.2013
50.
Zurück zum Zitat Vgl. Jacobson, M.Z., et al.: A 100 % wind, water, sunlight (WWS) all-sector energy plan for Washington State. Renewable Energy 86, (2016), 75–88, S. 76, DOI: 10.1016/j.renene. 03.08.2015 Vgl. Jacobson, M.Z., et al.: A 100 % wind, water, sunlight (WWS) all-sector energy plan for Washington State. Renewable Energy 86, (2016), 75–88, S. 76, DOI: 10.1016/j.renene. 03.08.2015
52.
Zurück zum Zitat Die Zukunft kostet 80.000 Euro: So fährt Toyotas Serienauto mit Brennstoffzelle. Focus.​de Die Zukunft kostet 80.000 Euro: So fährt Toyotas Serienauto mit Brennstoffzelle. Focus.​de
53.
Zurück zum Zitat Priemwe, B.: Mercedes GLC F-Cell – Ab 2017 als Brennstoffzellen-Plug-in. Auto Motor und Sport 11.06. (2016) Priemwe, B.: Mercedes GLC F-Cell – Ab 2017 als Brennstoffzellen-Plug-in. Auto Motor und Sport 11.06. (2016)
57.
Zurück zum Zitat Otto, Ch.: Billigauto von VW: später und teurer. Neue Modelle. AI Online. 30.06.2015 Otto, Ch.: Billigauto von VW: später und teurer. Neue Modelle. AI Online. 30.06.2015
58.
Zurück zum Zitat Kabushiki, K.: EP 2003079412, EP 1547844/A1. Bridgestone Nagoya 29.06.2005 Kabushiki, K.: EP 2003079412, EP 1547844/A1. Bridgestone Nagoya 29.06.2005
60.
Zurück zum Zitat ZF Friedrichshafen: Interne Präsentation von Prof. Christ. Friedrichshafen (1994) ZF Friedrichshafen: Interne Präsentation von Prof. Christ. Friedrichshafen (1994)
61.
Zurück zum Zitat Winterhagen, J.: Die Regelaufgabe nicht unterschätzen – Interview mit Prof. Stefan Gies. ATZ 112, 400–402 (2010) Winterhagen, J.: Die Regelaufgabe nicht unterschätzen – Interview mit Prof. Stefan Gies. ATZ 112, 400–402 (2010)
62.
Zurück zum Zitat Onoda, Y., Onuma, Y., Goto, T., Sugitani, T.: Design concept and advantages of steer-by-wire system. SAE World Congress, Detroit, Michigan, 2008 Onoda, Y., Onuma, Y., Goto, T., Sugitani, T.: Design concept and advantages of steer-by-wire system. SAE World Congress, Detroit, Michigan, 2008
63.
Zurück zum Zitat Heißing, B.: Wer fährt unsere Fahrzeuge in der Zukunft – Mensch oder Computer. TU München (2005) Heißing, B.: Wer fährt unsere Fahrzeuge in der Zukunft – Mensch oder Computer. TU München (2005)
64.
Zurück zum Zitat Winner, H.: Handbuch Fahrerassistenzsysteme. Vieweg+Teubner, Wiesbaden (2012) Winner, H.: Handbuch Fahrerassistenzsysteme. Vieweg+Teubner, Wiesbaden (2012)
65.
Zurück zum Zitat Inoue, H.: Next step of Driver Assistance – Toyota’s point of view, S. 29–46. ChassisTech, München, Mai 2010 Inoue, H.: Next step of Driver Assistance – Toyota’s point of view, S. 29–46. ChassisTech, München, Mai 2010
66.
Zurück zum Zitat Krämer, M.: Die neue Generation der Fahrerassistenzsysteme bei Mercedes, S. 753–762. 17. Aachener Kolloquium, Okt. 2008 Krämer, M.: Die neue Generation der Fahrerassistenzsysteme bei Mercedes, S. 753–762. 17. Aachener Kolloquium, Okt. 2008
70.
Zurück zum Zitat Konrad, M., Nuss, D., Dietmayer, K.: Localisation in digital maps for road course estimation. IEE Intelligent Vehicle Symposiom, Bd. IV, S. 72–92 (2012) Konrad, M., Nuss, D., Dietmayer, K.: Localisation in digital maps for road course estimation. IEE Intelligent Vehicle Symposiom, Bd. IV, S. 72–92 (2012)
72.
Zurück zum Zitat Hlubek, B., Hobein, D.: Intelligente Sensorik – Basis für perfekte Performance. ATZ 102(12), 1118–1123 (2000) Hlubek, B., Hobein, D.: Intelligente Sensorik – Basis für perfekte Performance. ATZ 102(12), 1118–1123 (2000)
73.
Zurück zum Zitat N.N.: VDA Magazin-Elektromobilität. Eine Alternative zum Öl. VDA Berlin, Mai 2011 N.N.: VDA Magazin-Elektromobilität. Eine Alternative zum Öl. VDA Berlin, Mai 2011
74.
Zurück zum Zitat N.N.: Startschuss für den Ausbau der A9 zum digitalen Testfeld. Auto Motor und Sport 20, 155 (2015) N.N.: Startschuss für den Ausbau der A9 zum digitalen Testfeld. Auto Motor und Sport 20, 155 (2015)
75.
Zurück zum Zitat ZF Friedrichshafen: Interner Studie für vorausschauendes Fahrwerk. Friedrichshafen (2004) ZF Friedrichshafen: Interner Studie für vorausschauendes Fahrwerk. Friedrichshafen (2004)
76.
Zurück zum Zitat Gulde, D.: Technik Lexikon – TMC-Staudienst. Auto Motor Sport 12, 44 (2009) Gulde, D.: Technik Lexikon – TMC-Staudienst. Auto Motor Sport 12, 44 (2009)
79.
Zurück zum Zitat N.N.: The Story of the DANA Corporation. Dana Corporation, Toledo, Ohio. S. 119. N.N.: The Story of the DANA Corporation. Dana Corporation, Toledo, Ohio. S. 119.
80.
Zurück zum Zitat Pecht, N. (Hrsg.): Fahrwerktechnik für Pkw – Grundlagen, Konzepte, Prozesse und Trends. Verlag Moderne Industrie, Landsberg (2004) Pecht, N. (Hrsg.): Fahrwerktechnik für Pkw – Grundlagen, Konzepte, Prozesse und Trends. Verlag Moderne Industrie, Landsberg (2004)
84.
Zurück zum Zitat Berger, C., Rumpe, B.: Autonomes Fahren – Erkenntnisse aus DARPA Urban Challenge. it – Information Technology 50(4), (2008). Berger, C., Rumpe, B.: Autonomes Fahren – Erkenntnisse aus DARPA Urban Challenge. it – Information Technology 50(4), (2008).
85.
Zurück zum Zitat Wille, M., Saust, F., Maurer, M., Notdurf, T., Hecker, P.: Projekthaus Stadtpilot – Autonomes Fahren auf den Braunschweiger Stadtring, S. 829–846. 19. Aachener Kolloquium, Oktober 2010 Wille, M., Saust, F., Maurer, M., Notdurf, T., Hecker, P.: Projekthaus Stadtpilot – Autonomes Fahren auf den Braunschweiger Stadtring, S. 829–846. 19. Aachener Kolloquium, Oktober 2010
86.
Zurück zum Zitat Marsiske, H.-A.: Autonome Fahrzeuge sind bereits im Straßenverkehr unterwegs. VDI Nachrichten, Nr. 43, S. 4. Düsseldorf, 29. Okt. 2010 Marsiske, H.-A.: Autonome Fahrzeuge sind bereits im Straßenverkehr unterwegs. VDI Nachrichten, Nr. 43, S. 4. Düsseldorf, 29. Okt. 2010
87.
Zurück zum Zitat Wedekind, K.: Premiere für kleine Selbstfahrer. Die Google-Autos sind los. N-tv – Technik, 26.06.2015 Wedekind, K.: Premiere für kleine Selbstfahrer. Die Google-Autos sind los. N-tv – Technik, 26.06.2015
92.
Zurück zum Zitat N.N.: VDA-Magazin-Automatisierung, von Fahrerassistenzsystemen zum automatisierten Fahren, VDA, Berlin, S. 15 (2015) N.N.: VDA-Magazin-Automatisierung, von Fahrerassistenzsystemen zum automatisierten Fahren, VDA, Berlin, S. 15 (2015)
93.
Zurück zum Zitat N.N.: Nächste Ausfahrt Zukunft. DRIVE: Das ZF-Magazin 2.2015, 30–37 (2015) N.N.: Nächste Ausfahrt Zukunft. DRIVE: Das ZF-Magazin 2.2015, 30–37 (2015)
96.
Zurück zum Zitat Günner, T.: Studie: Automobilzulieferer solide aufgestellt – Wirtschaft. AI Online. 04.09.15 Günner, T.: Studie: Automobilzulieferer solide aufgestellt – Wirtschaft. AI Online. 04.09.15
98.
Zurück zum Zitat Deutschle, S.: Das KONVOI Projekt – Entwicklung und Untersuchung des Einsatzes von elektronisch gekoppelten Lkw-Konvois auf Autobahnen, S. 881–886. 17. Aachener Kolloquium, Okt. 2008 Deutschle, S.: Das KONVOI Projekt – Entwicklung und Untersuchung des Einsatzes von elektronisch gekoppelten Lkw-Konvois auf Autobahnen, S. 881–886. 17. Aachener Kolloquium, Okt. 2008
99.
Zurück zum Zitat N.N.: Bosch-Studie zu Fahrerassistenzsystemen (2012) N.N.: Bosch-Studie zu Fahrerassistenzsystemen (2012)
100.
Zurück zum Zitat Kleinhals, Ch.: Automatisiertes Fahren – „The next big thing“. Berylls Strategy Advisors, München, 15.12.2014 Kleinhals, Ch.: Automatisiertes Fahren – „The next big thing“. Berylls Strategy Advisors, München, 15.12.2014
101.
Zurück zum Zitat ZF Friedrichshafen: Interner Zukunftstudie für Fahrwerk und Antrieb. Friedrichshafen (2005) ZF Friedrichshafen: Interner Zukunftstudie für Fahrwerk und Antrieb. Friedrichshafen (2005)
102.
Zurück zum Zitat Holdmann, P.: Fahrwerkentwicklung für eine globalisierte Welt. 7. IKA Tag des Fahrwerks, 12.–22. Okt. 2010 Holdmann, P.: Fahrwerkentwicklung für eine globalisierte Welt. 7. IKA Tag des Fahrwerks, 12.–22. Okt. 2010
103.
Zurück zum Zitat Funda, Ph.: Globales Wachstum – Change oder Risiko Analyse und Prognose der Automobilproduktion in Deutschland, Europa und Weltweit. Publiziert im VDA Konjunkturbarometer August 2014 Funda, Ph.: Globales Wachstum – Change oder Risiko Analyse und Prognose der Automobilproduktion in Deutschland, Europa und Weltweit. Publiziert im VDA Konjunkturbarometer August 2014
104.
Zurück zum Zitat Rothenpieler, J.: Herausforderung: Welt – Volkswagen in Kleinwagensegment, S. 1875–1888. 15. Aachener Kolloquium, Okt. 2006 Rothenpieler, J.: Herausforderung: Welt – Volkswagen in Kleinwagensegment, S. 1875–1888. 15. Aachener Kolloquium, Okt. 2006
108.
Zurück zum Zitat Goeudevert, D.: Die Automobilindustrie ist nicht innovativ. VDI-Nachrichten, 24.3.2006. VDI, Düsseldorf (2006) Goeudevert, D.: Die Automobilindustrie ist nicht innovativ. VDI-Nachrichten, 24.3.2006. VDI, Düsseldorf (2006)
109.
Zurück zum Zitat Zukunft des Automobils – Krieg der Welten. ADAC Motorsport, (25.–30.12.2009). H. April 2011 Zukunft des Automobils – Krieg der Welten. ADAC Motorsport, (25.–30.12.2009). H. April 2011
110.
Zurück zum Zitat Hubbert, J.: Die Autoindustrie in schwerem Gelände, S. 20/1–7. 7. Grazer Allradkongress, 2./3. Februar 2006 Hubbert, J.: Die Autoindustrie in schwerem Gelände, S. 20/1–7. 7. Grazer Allradkongress, 2./3. Februar 2006
111.
Zurück zum Zitat N.N.: Autotrends 2006. Automobilwirtschaft, März 2006, 4 (2006). N.N.: Autotrends 2006. Automobilwirtschaft, März 2006, 4 (2006).
112.
Zurück zum Zitat Braess, H.-H., Seiffert, V.: Vieweg Kraftfahrzeughandbuch. Springer Vieweg, Wiesbaden (2013) Braess, H.-H., Seiffert, V.: Vieweg Kraftfahrzeughandbuch. Springer Vieweg, Wiesbaden (2013)
Metadaten
Titel
Zukunftsaspekte des Fahrwerks
verfasst von
Prof. Dr.-Ing. Metin Ersoy
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bernd Heißing
Prof. Dr.-Ing. Stefan Gies
Dr.-Ing. Christian Schimmel
Dr. rer. nat. Stephan Demmerer
Copyright-Jahr
2017
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-15468-4_18

Premium Partner