Skip to main content
main-content

Staatsanleihe

Aus der Redaktion

20.05.2020 | Kapitalmarkt | Im Fokus | Onlineartikel

Wer die Corona-Hilfen bezahlt

Die wirtschaftlichen und sozialen Kosten der Virus-Pandemie sind enorm. Weltweit pumpen Regierungen ebenso wie Notenbanken hohe Summen in den Geldkreislauf. Fraglich ist, wer künftig die Rechnung dafür begleichen muss.

05.05.2020 | Wirtschaftsrecht | Nachricht | Onlineartikel

Verfassungsgericht fordert Verhältnismäßigkeitsprüfung

Der Aufkauf von Staatsanleihen durch die Europäische Zentralbank (EZB) verstößt teilweise gegen das Grundgesetz, entschieden die Karlsruher Verfassungsrichter. Was das für das Anleihekaufprogramm der Notenbank bedeutet, werten Experten unterschiedlich.

03.04.2020 | Immobilienfinanzierung | Nachricht | Onlineartikel

Immobilienexperten erwarten leichte Zinssteigerungen 2020

Aufgrund der Corona-Krise schwanken derzeit die Zinsen für Immobilienkredite. Mit einem starken Zinsanstieg rechnen Branchenexperten laut einer Umfrage zwar nicht. Doch mit dem bisherigen Abwärtstrend dürfte Schluss sein.

weitere Artikel

Weiterführende Themen

Übergeordnet

Zeitschriftenartikel

01.05.2020 | Analysen und Berichte | Ausgabe 5/2020 Open Access

ESM-Kredite zur Bekämpfung der Corona-Krise greifen zu kurz

Am 9. April 2020 einigten sich die Finanzminister der Eurozone auf Kreditlinien beim Europäischen Stabilisierungsmechanismus (ESM), um der Corona-Krise entgegenzutreten. Die ESM-Kredite werden mit 200 Mrd. Euro beziffert. Dieser Wert ist jedoch …

01.11.2019 | Invest | Ausgabe 11/2019

Augen auf bei der Auswahl

In unsicheren Zeiten greifen Privatanleger gerne auf Rentenfonds zurück, die in Anleihen investieren. Eine positive Rendite lässt sich allerdings nur noch mit Anleihen bonitätsschwacher Staaten oder risikoreichen Unternehmensanleihen realisieren.

01.09.2019 | Analysen und Berichte | Ausgabe 9/2019

Libra — Konzept und wirtschaftspolitische Implikationen

Die Ankündigung der Libra Association, mit Libra eine private globale Währung zu emittieren, hat eine heftige Debatte über die damit verbundenen Chancen und Risiken ausgelöst. Befürworter erwarten, dass Libra das Geldsystem von seinen „staatlichen …

01.07.2019 | Märkte & Vertrieb | Ausgabe 7/2019

Geldanlage mit Grips

weitere Zeitschriftenartikel

Buchkapitel

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Außenpolitik, Handel, Geld und Kapital

In welchem Kräftefeld musste die Reichsregierung agieren, als sie eine Neuverhandlung des Dawes-Abkommens anstrebte? Das Rheinland sowie ein einzelner Stützpunkt am rechten Rheinufer waren noch besetzt. Das Ruhrgebiet war inzwischen geräumt. Die …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Entwicklungsstufen der Unternehmenskommunikation als Bestandteile des IR

In der Einleitung wird die Finanzberichterstattung als das historisch älteste Element der integrierten Berichterstattung bezeichnet. Um diese These zu belegen, dient als Ausgangspunkt der Primärzweck von IR, der im Rahmenkonzept des International …

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Börse – Der beste und schlechteste Markt der Welt

Kein Wirtschaftsbuch ohne Börse! Aktien, Anleihen, Optionen, Futures, Leerverkäufe – alle muss man kennen, natürlich schon während des BWL-Studiums. Auch im Alltag lässt sich bisweilen mit dezentem Börsenwissen punkten. Vielleicht kann es sogar einmal vor Fehlentscheidungen bei der Geldanlage schützen.

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Geld – Das Blut der Welt

In der Wirtschaft geht es nur ums Geld! So zumindest die verständliche Meinung vieler, wenn nicht gar der meisten Menschen. Allerdings wissen Sie, dass es bei Wirtschaft noch um einiges mehr geht. Tatsächlich wurde das Thema Geld bis hierher …

weitere Buchkapitel

In eigener Sache

Premium Partner

    Bildnachweise