Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.04.2019 | Wirtschafts- und Sozialkunde | Ausgabe 4/2019

Bankfachklasse 4/2019

Stabilitätsgesetz und magisches Viereck

Zeitschrift:
Bankfachklasse > Ausgabe 4/2019
Autor:
Heinz Rotermund
Gesetz zur Förderung der Stabilität und des Wachstums der Wirtschaft
Erfordernisse der Wirtschaftspolitik (§ 1)
Bund und Länder haben bei ihren wirtschafts- und finanzpolitischen Maßnahmen die Erfordernisse des gesamtwirtschaftlichen Gleichgewichts zu beachten.
Die Maßnahmen sind so zu treffen, dass sie im Rahmen der marktwirtschaftlichen Ordnung gleichzeitig zur Stabilität des Preisniveaus, zu einem hohen Beschäftigungsgrad und außenwirtschaftlichem Gleichgewicht bei stetigem und angemessenem Wirtschaftswachstum beitragen.
Zielharmonie und Zielkonflikt
 
■ Bund und Länder sollen auf das gesamtwirtschaftliche Gleichgewicht achten. Wenn positiv auf die Entwicklung eines Ziels Einfluss genommen wird und sich die anderen Ziele ebenfalls positiv entwickeln, spricht man von Zielharmonie. Entwickeln sich die anderen Ziele negativ, spricht man von einem Zielkonflikt.
■ Beispiel für Zielharmonie: Gelingt es dem Staat, durch Einsatz seiner Instrumente ein angemessenes wirtschaftliches Wachstum zu erreichen, wirkt sich das auch positiv auf den Beschäftigungsgrad aus.
■ Beispiel für Zielkonflikt: Durch die Senkung der Staatsausgaben kann es dem Staat gelingen, das Preisniveau zu stabilisieren. Diese Maßnahme wirkt jedoch negativ auf den Beschäftigungsgrad.
Magisches Sechseck
 
In der Literatur wird das magische Viereck häufig um zwei weitere Ziele erweitert. Das sind:
■ der Umweltschutz, also die Verringerung und Beseitigung von Umweltschäden durch die Gesellschaft, insbesondere durch die Wirtschaft, und
■ die gerechte Einkommensverteilung. Sie ist eine wesentliche Voraussetzung für den sozialen Frieden und damit für eine gesellschaftliche Stabilität.
...

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Bankfachklasse

Fit für die Prüfung - BANKFACHKLASSE unterstützt Bankazubis mit relevantem Wissen für die IHK-Zwischen- und Abschlussprüfung, sowie mit wichtigen Infos für Schule und Beruf. Die Praxisfälle und das Pr ...

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 4/2019

Bankfachklasse 4/2019 Zur Ausgabe

Bankenglisch

Investing money

Prüfungstraining

Auslandsgeschäft

Lösungen

Praxisfall

Wirtschafts- und Sozialkunde

Die Konjunktur analysieren

Premium Partner

    Bildnachweise