Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

01.02.2011 | Original Article | Ausgabe 3/2011

Environmental Earth Sciences 3/2011

Stable water isotope climate archives in springs from the Olympic Mountains, Washington

Zeitschrift:
Environmental Earth Sciences > Ausgabe 3/2011
Autoren:
W. C. Sidle, V. Cvetic

Abstract

The 18O and 2H (HDO) compositions are summarized for sampled springs (n = 81) within the Elwha watershed (≈692 km2) on the northern Olympic Peninsula. Samples, collected during 2001–2009, of springs (n = 158), precipitation (n = 520), streams (n = 176), and firn (n = 3) assisted the determinations for meteoric composition of recharge waters. The local mean water line (LMWL) is defined as δ2H = 8.2δ18O − 9.3 for the watershed. Recharge history is surmised from groundwater ages ranging from 5 ± 3 years (apparent 85Kr) to 9,490 ± 420 14C cal years BP. About 56% of the springs were recharged over the last 1,000 years while 13% of springs were recharged over 5,000 years ago. Spring HDO values fluctuate between −11.8 to −15.6‰ δ18O and −90.9 to −119.4‰ δ2H. Deuterium excess values predominate around 4–6‰. The HDO proxy records from springs suggest a pronounced paleoclimate shift in air masses near 5,000 year BP on the Peninsula.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 3/2011

Environmental Earth Sciences 3/2011 Zur Ausgabe

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Systemische Notwendigkeit zur Weiterentwicklung von Hybridnetzen

Die Entwicklung des mitteleuropäischen Energiesystems und insbesondere die Weiterentwicklung der Energieinfrastruktur sind konfrontiert mit einer stetig steigenden Diversität an Herausforderungen, aber auch mit einer zunehmenden Komplexität in den Lösungsoptionen. Vor diesem Hintergrund steht die Weiterentwicklung von Hybridnetzen symbolisch für das ganze sich in einer Umbruchsphase befindliche Energiesystem: denn der Notwendigkeit einer Schaffung und Bildung der Hybridnetze aus systemischer und volkswirtschaftlicher Perspektive steht sozusagen eine Komplexitätsfalle gegenüber, mit der die Branche in der Vergangenheit in dieser Intensität nicht konfrontiert war. Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise