Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2021 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Stand der EE-Wärme-Quote in Deutschland

share
TEILEN

Zusammenfassung

Der Stand zum GEG und der EE-Wärme-Quote ergibt sich aus dem aktuellen Erfahrungsbericht des Bundes zum EEWärmeG aus dem Jahr 2015. Dieser liefert zwar etwas alte, aber dennoch aussagekräftige Daten und Interpretationen.

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 69.000 Bücher
  • über 500 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 50.000 Bücher
  • über 380 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Maschinenbau + Werkstoffe




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 58.000 Bücher
  • über 300 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Testen Sie jetzt 15 Tage kostenlos.

Fußnoten
1
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG.
 
2
Hierzu gibt es keine schriftlichen Quellen.
 
3
Eine regelmäßige Evaluierung alle 5 Jahre wird lediglich in der Gesetzesbegründung angekündigt, BT-Drucksache 19/16716, S. 111, darüber hinaus ist eine Überprüfung des GEG bis 2023 in § 9 Abs. 1 GEG geregelt.
 
4
Gesetz zur Nutzung erneuerbarer Wärmeenergie in Baden-Württemberg (Erneuerbare-Wärme-Gesetz – EWärmeG) vom 17. März 2015.
 
5
Erfahrungsbericht EWärmeG BW 2018.
 
6
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG, S. 5.
 
7
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG, S. 5.
 
8
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG, S. 5.
 
9
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG, S. 25.
 
10
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG, S. 25 und S. 6.
 
11
BMWi, 1. EEWärmeG-Erfahrungsbericht, S. 6; vgl. Holtmeier/Rasbach in Säcker Berliner Kommentar zum Energierecht, Bd. 2, § 7 EEWärmeG, RN. 15.
 
12
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG, S. 4.
 
13
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG, S. 5.
 
14
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG, S. 7.
 
15
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG, S. 7 und S. 46.
 
16
BMWi, Zweiter Erfahrungsbericht EEWärmeG, S. 7.
 
17
BMU, Klimaschutzbericht 2019, S. 80.
 
18
BMU, Klimaschutzbericht 2019, S. 79.
 
19
BMF, 9. EKF-Bericht, S. 29.
 
20
BMF, 9. EKF-Bericht, S. 66.
 
21
Der Geltungsbereich des EWärmeG BW umfasst nach § 2 Abs. 1 alle am 1. Januar 2009 bereits errichteten Gebäude, soweit sie unter Einsatz von Energie beheizt werden.
 
22
§ 4 Abs. 1 Hs. 1 i. V. m. § 3 Nr. 1 – 3 EWärmeG BW.
 
23
§ 4 Abs. 1 EWärmeG BW, wobei geringere Anforderungen an Ersatzmaßnahmen gelten, als im GEG.
 
24
Kahl/Schmidtchen, Kommunaler Klimaschutz durch EE, S. 97; Wustlich in Müller/Oschmann/Wustlich, EEWärmeG, § 3, Rn. 110.
 
25
Erfahrungsbericht EWärmeG BW 2018, S. 11.
 
26
Erfahrungsbericht EWärmeG BW 2018, S. 11.
 
27
Erfahrungsbericht EWärmeG BW 2018, S. 3.
 
28
Erfahrungsbericht EWärmeG BW 2018, S. 8.
 
29
Erfahrungsbericht EWärmeG BW 2018, S. 8.
 
Metadaten
Titel
Stand der EE-Wärme-Quote in Deutschland
verfasst von
Simon Schäfer-Stradowsky
Copyright-Jahr
2021
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-35016-1_5