Skip to main content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

Starkes Europa mit Leidenschaft für Innovation

verfasst von : Martin Brudermüller

Erschienen in: Zukunftsvision Deutschland

Verlag: Springer Berlin Heidelberg

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Die Erfolgsgeschichte Europas muss weitergeschrieben werden. Zu langsam jedoch stellt sich der Kontinent den neuen Realitäten, zu lange schon ruht er sich auf seinen Errungenschaften aus der Vergangenheit aus. Der internationale Standortwettbewerb wird härter und zahlreiche Länder außerhalb Europas betreiben eine aktive Industriepolitik mit der Förderung kostengünstiger Rohstoffe und mit staatlichen Investitionshilfen. Mit der Folge, dass Europa verliert, wo es führend war: bei Innovationen. Damit wird Europa im Kern angegriffen, denn im Standortwettbewerb kann der Kontinent weder mit günstigen Rohstoffen noch mit Arbeitskosten punkten. Um diese Herausforderung zu bewältigen, muss Europa seine Vorreiterrolle bei Innovationen behaupten. Dafür bedarf es großer Anstrengungen aller Akteure im privaten wie öffentlichen Sektor und einen starken Verbund aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Zur gemeinsamen Aufgabe gehört auch, ein öffentliches Bewusstsein zu fördern, das Innovationen als Quelle für langfristig gesicherten Wohlstand in Europa versteht. Dafür muss dringend ein Projekt „Innovation Europa“ ins Leben rufen werden, das die Leidenschaft für Innovationen in den Mittelpunkt stellt: ein neuer Zukunftsvertrag, der Innovationen als Teil der DNA Europas festschreibt und so die Stärke Europas sichert.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Fußnoten
1
Eurostat (2018a), Bevölkerung EU 28 am 1. Januar 2018: 512 Mio.
 
2
Eurostat (2018b), Bruttoinlandsprodukt zu Marktpreisen 2017.
 
3
Eurostat (2018c), Reale Arbeitsproduktivität je Beschäftigten – jährliche Daten, BASF-Berechnungen.
 
4
In Deutschland z. B. der Abbau der Arbeitslosigkeit im Zuge neuer arbeitsmarktpolitischer Ansätze.
 
5
Der „Innovationsindikator“ wird vom Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), vom Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (Fraunhofer ISI) sowie dem Zentrum für europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) gemeinsam publiziert (BDI et al. 2018).
 
6
Die Methode wurde in der wissenschaftlichen Forschung entwickelt und validiert. Sie wird seit Jahren von führenden Unternehmen vieler Branchen eingesetzt, jüngst auch bei der Europäischen Kommission im Kontext von Firmenzusammenschlüssen (Ernst und Omland 2011).
 
7
BASF arbeitet beispielsweise bei der Forschung und Entwicklung in einem globalen Netzwerk aus rund 600 Universitäten, Forschungsinstituten und Unternehmen, siehe https://​www.​basf.​com/​de/​company/​innovation/​our-way-to-innovations/​collaborations.​html und BASF-Bericht 2017, S. 35 (BASF 2018b).
 
8
Aussage des VCI zur Nachhaltigkeit: „Wir handeln nach dem Leitbild der Nachhaltigkeit und engagieren uns für eine nachhaltige Entwicklung. Darunter verstehen wir wirtschaftlichen Erfolg eng verknüpft mit dem Schutz von Mensch und Umwelt sowie gesellschaftlicher und sozialer Verantwortung.“ (VCI 2018b).
 
Literatur
Zurück zum Zitat Bartsch, J. (2017). New genome editing ante portas: Precaution meets innovation. Journal of Consumer Protection and Food Safety, 12, 297–298. CrossRef Bartsch, J. (2017). New genome editing ante portas: Precaution meets innovation. Journal of Consumer Protection and Food Safety, 12, 297–298. CrossRef
Zurück zum Zitat Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI), Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Frietsch, R, Rammer C, Schubert T, Feidenheimer A, (2018). Innovationsindikator 2018, Berlin. Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung (ISI), Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW), Frietsch, R, Rammer C, Schubert T, Feidenheimer A, (2018). Innovationsindikator 2018, Berlin.
Zurück zum Zitat Ernst, H., & Omland, N. (2011). The Patent Asset Index–A new approach to benchmark patent portfolios. World Patent Information, 33, 34–41. CrossRef Ernst, H., & Omland, N. (2011). The Patent Asset Index–A new approach to benchmark patent portfolios. World Patent Information, 33, 34–41. CrossRef
Zurück zum Zitat Feri Chemdata (2018), BASF-Berechnungen. Feri Chemdata (2018), BASF-Berechnungen.
Zurück zum Zitat Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ). (2018). Forschungsziel erstmal erreicht, vorläufige Daten vom Stifterverband publiziert in der FAZ. vom 12. Nov. 2018. Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ). (2018). Forschungsziel erstmal erreicht, vorläufige Daten vom Stifterverband publiziert in der FAZ. vom 12. Nov. 2018.
Zurück zum Zitat Griffith, R., Huergo, E., Mairesse, J., & Peters, B. (2006). Innovation and productivity across four European countries. Oxford Review of Economic Policy, 22(4), 483–498. CrossRef Griffith, R., Huergo, E., Mairesse, J., & Peters, B. (2006). Innovation and productivity across four European countries. Oxford Review of Economic Policy, 22(4), 483–498. CrossRef
Zurück zum Zitat Harrison, R., Jaumandreu, J., Mairesse, J., & Peters, B. (2014). Does innovation stimulate employment? A firm-level analysis using comparable micro-data from four European countries. International Journal of Industrial Organization, 35, 29–43. CrossRef Harrison, R., Jaumandreu, J., Mairesse, J., & Peters, B. (2014). Does innovation stimulate employment? A firm-level analysis using comparable micro-data from four European countries. International Journal of Industrial Organization, 35, 29–43. CrossRef
Zurück zum Zitat IHS Markit. (2018a). World Economic Service, Prognose Oktober 2018. IHS Markit. (2018a). World Economic Service, Prognose Oktober 2018.
Zurück zum Zitat IHS Markit. (2018b). Comparative Industrie Service, Prognose Oktober 2018. IHS Markit. (2018b). Comparative Industrie Service, Prognose Oktober 2018.
Zurück zum Zitat Oxford Economics. (2014). Evolution of competitiveness in the European chemical industry: Historical trends and future prospects. A report for cefic. Brüssel, S. 19. Oxford Economics. (2014). Evolution of competitiveness in the European chemical industry: Historical trends and future prospects. A report for cefic. Brüssel, S. 19.
Zurück zum Zitat PatentSight (2018) Patent Asset Index. PatentSight (2018) Patent Asset Index.
Zurück zum Zitat United Nations (UN). (2017a). World Population Prospects. 2017 Revision, Medium fertility variant, Berechnungen von BASF. United Nations (UN). (2017a). World Population Prospects. 2017 Revision, Medium fertility variant, Berechnungen von BASF.
Zurück zum Zitat Weltbank (2018.) World Development Indicators. Weltbank (2018.) World Development Indicators.
Zurück zum Zitat Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). (2018), auf Basis von Angaben von Invest Europe, NVCA und verschiedenen anderen nationalen VC-Organisationen durch Dr. Christian Rammer, 05.09.2018; sowie siehe unter BDI et al. (2018). Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). (2018), auf Basis von Angaben von Invest Europe, NVCA und verschiedenen anderen nationalen VC-Organisationen durch Dr. Christian Rammer, 05.09.2018; sowie siehe unter BDI et al. (2018).
Metadaten
Titel
Starkes Europa mit Leidenschaft für Innovation
verfasst von
Martin Brudermüller
Copyright-Jahr
2019
Verlag
Springer Berlin Heidelberg
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-662-58794-2_11