Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Dieses Buch basiert auf den zahlreichen Lehrveranstaltungen des Autors und bietet einen anwendungsorientierten Einstieg in die Methodenwelt der Statistik. Praxisnahe Übungen und Beispiele aus der Versicherungs- und Finanzwirtschaft motivieren die grundlegenden Verfahren und ihre detaillierte Darstellung. Relevante Merkmale von Datenverteilungen werden analysiert und nach einer elementaren Einführung in die Stochastik mit den wichtigsten Wahrscheinlichkeitsverteilungen in Beziehung gesetzt. So wird der enge Zusammenhang von Diagnose- und Prognoseverfahren deutlich. Das Werk diskutiert die Eigenschaften von Schätz- und Testverfahren. Verfahren zur Untersuchung des Zusammenhangs zwischen statistischen Merkmalen schließen die Darstellung ab. Zahlreiche Übungsaufgaben mit Lösungen helfen bei der aktiven Erprobung.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Warum an Statistik kein Weg vorbeiführt

Arnd Grimmer

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Statistische Untersuchungen durchführen

Arnd Grimmer

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Einige Grundbegriffe

Arnd Grimmer

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Beschreibende Statistik einzelner Merkmale

Arnd Grimmer

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Elementare Wahrscheinlichkeitsrechnung

Arnd Grimmer

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Diskrete Wahrscheinlichkeitsverteilungen

Arnd Grimmer

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

7. Stetige Wahrscheinlichkeitsverteilungen

Arnd Grimmer

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

8. Schätzverfahren für statistische Parameter

Arnd Grimmer

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

9. Parametrische Testverfahren

Arnd Grimmer

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

10. Anpassungstests

Arnd Grimmer

2014 | OriginalPaper | Buchkapitel

11. Statistik zweier Merkmale

Arnd Grimmer

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

Neuer InhaltNeuer InhaltNeuer InhaltPluta LogoNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Wie können Sie Stress im Fernstudium bewältigen?

Ein Fernstudium erfordert ein hohes Maß an Selbstorganisation und Disziplin. Das bedeutet oft Stress - Prüfungsstress, Abgabetermine, Zeitdruck… Stress wird dann zum Problem, wenn wir ihn nicht mehr im Griff haben. Wenn wir die Ursachen und auch Auswirkungen von Stress verstehen, ist das ein wichtiger Schritt hin zu einem erfolgreichen Stressmanagement. Lesen Sie in diesem Auszug aus dem Fachbuch "Stressmanagement im Fernstudium" wie Sie Ihren Stress effektiv bewältigen können. Inklusive Selbsttest. 
Jetzt gratis downloaden!

Sonderveröffentlichung

- ANZEIGE -

„Immer mehr Mittelständler entdecken Crowdlending“

Nicht nur Start-ups besorgen sich Kapital auf digitalem Weg, sondern zunehmend auch traditionelle Mittelständler. Christopher Gräz, CEO der Kapilendo AG, erklärt die Vorgehensweise von Crowd-Plattformen und deren Vorteile für etablierte Unternehmen.
Mehr dazu erfahren Sie hier!

Bildnachweise