Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2013 | OriginalPaper | Buchkapitel

Status quo der Social Media

verfasst von: Prof. Dr. Michael Ceyp, Juhn-Petter Scupin

Erschienen in: Erfolgreiches Social Media Marketing

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Social Media sind vielfältig, dynamisch und ausgesprochen heterogen. Dennoch lassen sich fünf verschiedene Grundarten von Sozialen Medien unterscheiden:

1. Blogs (zum Beispiel Twitter als Microblog)

2. Videoportale (zum Beispiel YouTube)

3. Foren (zum Beispiel motor-talk)

4. Wikis (zum Beispiel Wikipedia)

5. Communities (zum Beispiel Facebook)

Aus Managementsicht sind die Sozialen Medien und ihre Plattformen betriebswirtschaftlich zu bewerten. Dabei werden die Sozialen Netzwerke durch folgende Kriterien typologisiert:

- Kosten

- Zeit

- Glaubwürdigkeit

- Änderbarkeit

- Regionalität

Metadaten
Titel
Status quo der Social Media
verfasst von
Prof. Dr. Michael Ceyp
Juhn-Petter Scupin
Copyright-Jahr
2013
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-00035-6_2