Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT 10/2018

01.10.2018 | Praxis

Stauanlagenüberwachung mittels EnBW-Messdaten-App und Sensoren

verfasst von: Dr.-Ing. Jörg Franke, M. Sc. Hendrik Kötting

Erschienen in: WASSERWIRTSCHAFT | Ausgabe 10/2018

Einloggen, um Zugang zu erhalten
share
TEILEN

Auszug

Im Zuge der Prozessverbesserung und Digitalisierung hat die EnBW Energie Baden-Württemberg AG die Erfassung der per Hand gemessenen Bauwerksmessdaten ihrer Stauanlagen auf eine teilauto-matisierte Eingabe mittels selbst entwickelter Messdaten-App für das Apple iPad umgestellt. Die EnBW-Messdaten-App erfüllt die restriktiven Vorgaben der Konzernsicherheit. Darüber hinaus ist auch gewährleistet, dass keine Personendaten nachvollziehbar sind. Nach fast zwei Jahren Einsatz ist die Datenablage nun einheitlich vorhanden und die Daten sind schneller verfügbar. …
Literatur
[1]
Zurück zum Zitat OSIsoft (Hrsg.): PI System (www.osisoft.com: Aufruf: 10.08.2018). OSIsoft (Hrsg.): PI System (www.osisoft.com: Aufruf: 10.08.2018).
[2]
Zurück zum Zitat DWA (Hrsg.): Bauwerksüberwachung an Talsperren. In: DWA-Merkblätter (2011), Nr. 514. DWA (Hrsg.): Bauwerksüberwachung an Talsperren. In: DWA-Merkblätter (2011), Nr. 514.
[3]
Zurück zum Zitat DVWK (Hrsg.): Sicherheitsbericht Talsperren — Leitfaden. In: DVWK-Merkblätter (1995), Nr. 231. DVWK (Hrsg.): Sicherheitsbericht Talsperren — Leitfaden. In: DVWK-Merkblätter (1995), Nr. 231.
Metadaten
Titel
Stauanlagenüberwachung mittels EnBW-Messdaten-App und Sensoren
verfasst von
Dr.-Ing. Jörg Franke
M. Sc. Hendrik Kötting
Publikationsdatum
01.10.2018
Verlag
Springer Fachmedien Wiesbaden
Erschienen in
WASSERWIRTSCHAFT / Ausgabe 10/2018
Print ISSN: 0043-0978
Elektronische ISSN: 2192-8762
DOI
https://doi.org/10.1007/s35147-018-0205-x

Weitere Artikel der Ausgabe 10/2018

WASSERWIRTSCHAFT 10/2018 Zur Ausgabe