Skip to main content

2019 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Steuergestaltung und Missbrauchsbekämpfung

verfasst von : Thomas Egner

Erschienen in: Internationale Steuerlehre

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

Aktivieren Sie unsere intelligente Suche, um passende Fachinhalte oder Patente zu finden.

search-config
loading …

Zusammenfassung

Lern-Agenda
Der internationale Steuerwettbewerb führt dazu, dass Unternehmen und Privatpersonen versuchen durch Steuergestaltungen ihre Steuerbelastung zu minimieren. Dabei finden auch Gestaltungen Anwendung, deren einzige Zielrichtung in der Steuerersparnis liegt. Häufig werden dazu Unterschiede (Qualifikationskonflikte) in den jeweiligen nationalen Steuersystemen genutzt. Die Abgrenzung zwischen legitimen Steuergestaltungen, missbräuchlichen Gestaltungen und Steuerbetrug ist dabei im Einzelfall durchaus schwierig. Die Steuerpolitik versucht im Gegenzug durch Missbrauchsbekämpfungsregelungen in den nationalen Steuergesetzen, aber auch durch bi- oder multilaterale Vereinbarungen gegenzusteuern und zumindest eine doppelte Nichtbesteuerung zu vermeiden. Neben den nationalen deutschen Missbrauchsbekämpfungsregelungen werden auch die Entwicklungen auf Ebene der EU und der OECD näher betrachtet. Ausgehend von Abgrenzungsfragen werden Formen der Steuergestaltung sowie entsprechende Gegenmaßnahmen auf nationaler sowie internationaler Ebene betrachtet.

Sie haben noch keine Lizenz? Dann Informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft+Technik" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 102.000 Bücher
  • über 537 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Nachhaltigkeit
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe
  • Versicherung + Risiko

Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Springer Professional "Wirtschaft"

Online-Abonnement

Mit Springer Professional "Wirtschaft" erhalten Sie Zugriff auf:

  • über 67.000 Bücher
  • über 340 Zeitschriften

aus folgenden Fachgebieten:

  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Versicherung + Risiko




Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Literatur
Zurück zum Zitat Brunsbach, S., Endres, D., Lüdicke, J., & Schnitger, A. (2013). Deutsche Abkommenspolitik – Trends und Entwicklungen 2012/2013 (ifst-Schriftenreihe, Bd. 492). Berlin: Institut Finanzen und Steuern e. V. Brunsbach, S., Endres, D., Lüdicke, J., & Schnitger, A. (2013). Deutsche Abkommenspolitik – Trends und Entwicklungen 2012/2013 (ifst-Schriftenreihe, Bd. 492). Berlin: Institut Finanzen und Steuern e. V.
Zurück zum Zitat Bürkle, F., & Ullmann, R. (2013). Die Betriebsstättendefinition des Art. 4 OECD-Musterabkommen: Aktuelle Änderungen bei Bau- und Montage- sowie Dienstleistungsbetriebsstätten. Deutsches Steuerrecht, 52, 944–949. Bürkle, F., & Ullmann, R. (2013). Die Betriebsstättendefinition des Art. 4 OECD-Musterabkommen: Aktuelle Änderungen bei Bau- und Montage- sowie Dienstleistungsbetriebsstätten. Deutsches Steuerrecht, 52, 944–949.
Zurück zum Zitat Egner, T. (2016). (Aggressive) Steuerplanung – Ein Kind der Globalisierung? In S. Eckert & G. Trautnitz (Hrsg.), Internationales Management und die Grundlagen des globalisierten Kapitalismus (S. 321–339). Wiesbaden: Springer Gabler. Egner, T. (2016). (Aggressive) Steuerplanung – Ein Kind der Globalisierung? In S. Eckert & G. Trautnitz (Hrsg.), Internationales Management und die Grundlagen des globalisierten Kapitalismus (S. 321–339). Wiesbaden: Springer Gabler.
Zurück zum Zitat Grotherr, S., Herfort, C., & Strunk, G. (2019). Internationales Steuerrecht (4. Aufl.). Achim: Erich Fleischer Verlag. Grotherr, S., Herfort, C., & Strunk, G. (2019). Internationales Steuerrecht (4. Aufl.). Achim: Erich Fleischer Verlag.
Zurück zum Zitat Hanken, J., & Kleinhietpaß, G. (2016). Verrechnungspreise im Spannungsfeld von Controlling und Steuern (2. Aufl.). Freiburg: Haufe-Lexware. Hanken, J., & Kleinhietpaß, G. (2016). Verrechnungspreise im Spannungsfeld von Controlling und Steuern (2. Aufl.). Freiburg: Haufe-Lexware.
Zurück zum Zitat Hüning, C., Hennemann-Raschke, V., & Kampes, R. (2017). Änderungen der Gewinnabgrenzungsaufzeichnungs-Verordnung (GAufzV). IWB, 20, 779–786. Hüning, C., Hennemann-Raschke, V., & Kampes, R. (2017). Änderungen der Gewinnabgrenzungsaufzeichnungs-Verordnung (GAufzV). IWB, 20, 779–786.
Zurück zum Zitat Jonas, B. (2013). Die schleichende Erhöhung der Steuerquoten. Betriebs-Berater, 68, 1111–1116. Jonas, B. (2013). Die schleichende Erhöhung der Steuerquoten. Betriebs-Berater, 68, 1111–1116.
Zurück zum Zitat Pinkernell, R. (2012). Ein Musterfall zur internationalen Steuerminimierung durch US-Konzerne. Steuer und Wirtschaft, 42, 369–374. Pinkernell, R. (2012). Ein Musterfall zur internationalen Steuerminimierung durch US-Konzerne. Steuer und Wirtschaft, 42, 369–374.
Zurück zum Zitat Pinkernell, R. (2014). Internationale Steuergestaltung im Electronic Commerce (ifst-Schriftenreihe, Bd. 494). Berlin: Institut Finanzen und Steuern e. V. Pinkernell, R. (2014). Internationale Steuergestaltung im Electronic Commerce (ifst-Schriftenreihe, Bd. 494). Berlin: Institut Finanzen und Steuern e. V.
Zurück zum Zitat Richter, L., & Hontheim, S. (2013). Double Irish with a Dutch Sandwich: Pikante Steuergestaltung der US-Konzerne. Der Betrieb, 66, 1260–1264. Richter, L., & Hontheim, S. (2013). Double Irish with a Dutch Sandwich: Pikante Steuergestaltung der US-Konzerne. Der Betrieb, 66, 1260–1264.
Zurück zum Zitat Schneider, D. (1997). Steuervermeidung: Ein Kavaliersdelikt? Der Betrieb, 50, 485–490. Schneider, D. (1997). Steuervermeidung: Ein Kavaliersdelikt? Der Betrieb, 50, 485–490.
Metadaten
Titel
Steuergestaltung und Missbrauchsbekämpfung
verfasst von
Thomas Egner
Copyright-Jahr
2019
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-25324-0_5

Premium Partner