Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Kapitel dieses Buchs durch Wischen aufrufen

2020 | OriginalPaper | Buchkapitel

Strategische Planung der Antriebsportfoliotransformation von Automobilherstellern

verfasst von: Christoph Hüls, Christian Thies, Thomas S. Spengler, Karsten Kieckhäfer

Erschienen in: Neue Dimensionen der Mobilität

Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden

share
TEILEN

Vor dem Hintergrund der im Pariser Klimaabkommen beschlossenen Dekarbonisierung des Verkehrssektors sind in Zukunft Verschärfungen der CO2-Gesetzgebung für Neufahrzeugverkäufe geplant [1]. In Europa müssen Automobilhersteller im Jahr 2021 einen CO2-Flottenemissionsgrenzwert von 95 g/km für Neufahrzeuge einhalten [2]. Dieser Grenzwert verschärft sich bis zum Jahr 2030 um weitere 37,5 % und wird perspektivisch weiter sinken [3].

Metadaten
Titel
Strategische Planung der Antriebsportfoliotransformation von Automobilherstellern
verfasst von
Christoph Hüls
Christian Thies
Thomas S. Spengler
Karsten Kieckhäfer
Copyright-Jahr
2020
DOI
https://doi.org/10.1007/978-3-658-29746-6_8

Stellenausschreibungen

Anzeige

Premium Partner