Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

In den letzten zwei Dekaden ist mit dem Mobilfunk eine Dienstleistungsbranche entstanden, die sich durch sehr hohe Fixkostenanteile, eine Penetrationsrate von teilweise über 100Prozent, stetig fallende Preise pro Leistungseinheit und zun- mend geringe Margen auszeichnet. Zugleich sind ein geringer Verbreitungsgrad entwickelter Kostenmanagementansätze und Probleme bei der Abbildung der sehr hohen Fixkosten in den in praxi eingesetzten Systemen des Kostenmanagements zu konstatieren. Für Unternehmen im Mobilfunk sind unter diesen Rahmenbedingungen die Entwicklung und der Einsatz geeigneter Kostenmanagementansätze kritisch für den zukünftigen Erfolg am Markt. Herr Dr. Detscher entwickelt in seiner Dissertatio- schrift ein Konzept eines für den Mobilfunk geeigneten Ansatzes des strategischen Kostenmanagements und bearbeitet damit ein sehr aktuelles Thema, das sowohl für die Wissenschaft als auch für die unternehmerische Praxis von großem Interesse ist. Der Verfasser führt eine empirische Untersuchung zum Status quo des Kost- managements bei Mobilfunkbetreibern durch und weist überzeugend nach, dass das Kostenmanagement im Mobilfunk einseitig auf die Kontrolle der Kosten fokussiert. Die strategische Orientierung des Kostenmanagements ist hingegen häufig nicht ausgereift oder wird negiert. Unter Verwendung einer beeindruckenden Datenbasis einer internationalen Unternehmensberatung aus einem mehrjährigen Benchmark untersucht der Autor die wesentlichen Kostentreiber im Mobilfunk und konzipiert ein eigenständiges Kennzahlensystem für das Kostenmanagement. Darauf aufbauend wird ein Benchmark basierter Ansatz des Kostenmanagements entwickelt sowie mit Hilfe von Experteninterviews erweitert und validiert.

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2009 | OriginalPaper | Buchkapitel

1. Einleitung

Stefan Detscher

2009 | OriginalPaper | Buchkapitel

2. Grundlagen des Kostenmanagements und Benchmarkings bei Mobilfunkbetreibern

Stefan Detscher

2009 | OriginalPaper | Buchkapitel

3. Status quo des Kostenmanagements bei Mobilfunkbetreibern

Stefan Detscher

2009 | OriginalPaper | Buchkapitel

4. Ableitung eines Benchmark basierten Kennzahlensystems für das Kostenmanagement

Stefan Detscher

2009 | OriginalPaper | Buchkapitel

5. Entwicklung eines Benchmark basierten strategischen Kostenmanagementansatzes

Stefan Detscher

2009 | OriginalPaper | Buchkapitel

6. Zusammenfassung und Ausblick

Stefan Detscher

Backmatter

Weitere Informationen

Premium Partner

micromStellmach & BröckersBBL | Bernsau BrockdorffMaturus Finance GmbHPlutahww hermann wienberg wilhelmAvaloq Evolution AG

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Blockchain-Effekte im Banking und im Wealth Management

Es steht fest, dass Blockchain-Technologie die Welt verändern wird. Weit weniger klar ist, wie genau dies passiert. Ein englischsprachiges Whitepaper des Fintech-Unternehmens Avaloq untersucht, welche Einsatzszenarien es im Banking und in der Vermögensverwaltung geben könnte – „Blockchain: Plausibility within Banking and Wealth Management“. Einige dieser plausiblen Einsatzszenarien haben sogar das Potenzial für eine massive Disruption. Ein bereits existierendes Beispiel liefert der Initial Coin Offering-Markt: ICO statt IPO.
Jetzt gratis downloaden!

Bildnachweise