Skip to main content
main-content

Über dieses Buch

Reiner Thiele bearbeitet ein grundsätzliches Problem der Messtechnik: die potenzialgetrennte Messung elektrischer Ströme ohne Eingriff in den Stromkreis der Messgröße. Die Lösung ist die Schaltungsanordnung eines reflektierenden Stromsensors zur Messung elektrischer Ströme mit automatischer Kompensation der Doppelbrechung und streng linearer Beziehung zwischen Messwerten und -größe. Wiederholt gelang dem Autor mit dieser Erfindung die exakte Lösung einer nichtlinearen Differenzialgleichung (DGL), die diese Schaltungsanordnung beschreibt. Außerdem appliziert er einen rechts- oder linksdrehenden zirkularen Polarisator zur messgrößenabhängigen Veränderung der transversalen Komponente einer elektrischen Verschiebungsflussdichte in den Sensor-Lichtwellenleitern (LWL).

Inhaltsverzeichnis

Frontmatter

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 1. Einleitung

Reiner Thiele

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 2. Beschreibung der Erfindung

Reiner Thiele

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 3. Die Sensor-Differenzialgleichung

Reiner Thiele

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 4. Eigenschaften des Stromsensors

Reiner Thiele

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 5. Dimensionierungsbeispiel

Reiner Thiele

2017 | OriginalPaper | Buchkapitel

Kapitel 6. Zusammenfassung

Reiner Thiele

Backmatter

Weitere Informationen