Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

07.06.2016 | Original | Ausgabe 11/2016

Archive of Applied Mechanics 11/2016

Structural models for the evaluation of eigen-properties in damaged spatial arches: a critical appraisal

Zeitschrift:
Archive of Applied Mechanics > Ausgabe 11/2016
Autoren:
I. Caliò, A. Greco, D. D’Urso

Abstract

The paper considers the eigen-properties of spatial arch structures in both undamaged and damaged configurations. In the literature, several models have been proposed for modelling damage, mainly in beam-like structures, based on the concepts of equivalent elastic weakened section, for concentrated damage, or stiffness reduction influence area, for distributed damage. In damage identification procedures, it is needed to numerically represent the actual structure in which a reliable damage model has to be assumed. An unsuitable damage representation may lead to wrong or misleading results that, although consistent with the assumed model, could be not representative of the actual unhealthy condition of the structure. In this paper, focusing the attention on spatial Timoshenko arches, the eigen-properties of the undamaged and the damaged structure are exactly evaluated, consistent with an assumed continuous model, and compared to the corresponding results provided by several detailed finite element simulations based either on mono- or three-dimensional models. In the assumed continuous model, the damage is represented by considering an appropriate reduction, in a certain zone, in the arch cross section. The comparison with the widely adopted spring equivalent model is also made. A comparative parametric study is developed showing the role of damage on the natural frequencies of vibration of spatial arches and allowing to point out some ambiguous results that may lead to false inverse problem solutions.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 11/2016

Archive of Applied Mechanics 11/2016 Zur Ausgabe

Premium Partner

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Grundlagen zu 3D-Druck, Produktionssystemen und Lean Production

Lesen Sie in diesem ausgewählten Buchkapitel alles über den 3D-Druck im Hinblick auf Begriffe, Funktionsweise, Anwendungsbereiche sowie Nutzen und Grenzen additiver Fertigungsverfahren. Eigenschaften eines schlanken Produktionssystems sowie der Aspekt der „Schlankheit“ werden ebenso beleuchtet wie die Prinzipien und Methoden der Lean Production.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise