Skip to main content
main-content

Tipp

Weitere Artikel dieser Ausgabe durch Wischen aufrufen

24.08.2017 | Ausgabe 1/2018

Journal of Coatings Technology and Research 1/2018

Study of ionic/nonionic polyurethane dispersions with high solid content and low viscosity using a complex hydrophilic chain-extending agent

Zeitschrift:
Journal of Coatings Technology and Research > Ausgabe 1/2018
Autoren:
Faxing Zhang, Xiaoli Wei

Abstract

An ionic/nonionic polyurethane dispersion with high solid content and low viscosity with a complex hydrophilic chain-extending agent was prepared using isophorone diisocyanate as a hard segment and propylene oxide glycol as a soft segment. The complex hydrophilic chain-extending agent consisted of DPSA and BDSA. The effects of the molar ratio of DPSA/BDSA on the properties of the resultant polyurethane dispersions were studied. The morphologies and properties of the ionic/nonionic PU dispersions were examined using particle-size, TEM, and viscosity analyses. It was found that the ionic/nonionic dispersions possessed wide particle-size distributions due to the addition of the complex hydrophilic chain-extending agent. The ionic/nonionic PU dispersions possessed higher solid content than conventional WPU dispersions because the number and volume percentage of the large particles and small particles of the ionic/nonionic dispersions met the requirements for high solid content. It was observed that the solid content of the ionic/nonionic dispersion increased and then decreased with an increasing molar ratio of DPSA/BDSA. When the ratio ranged from 4:10 to 5:10, the solid content of the ionic/nonionic PU dispersion reached up to 55%. It was also noticed that the apparent viscosity of the ionic/nonionic polyurethane dispersion decreased with an increasing molar ratio of DPSA/BDSA. The complex hydrophilic chain-extending agent consisting of DPSA and BDSA enhanced the solid content and decreased the viscosity of the ionic/nonionic dispersions, which are very important for improving the properties and expanding the applications of PU dispersions. In addition, the ionic/nonionic polyurethane dispersion had good electrolyte-resistance properties, stability at both high and low temperatures, and storage stability.

Bitte loggen Sie sich ein, um Zugang zu diesem Inhalt zu erhalten

Sie möchten Zugang zu diesem Inhalt erhalten? Dann informieren Sie sich jetzt über unsere Produkte:

Springer Professional "Wirtschaft+Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Kombi-Abo erhalten Sie vollen Zugriff auf über 1,8 Mio. Dokumente aus mehr als 61.000 Fachbüchern und rund 500 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Finance + Banking
  • Management + Führung
  • Marketing + Vertrieb
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Springer Professional "Technik"

Online-Abonnement

Mit dem Technik-Abo erhalten Sie Zugriff auf über 1 Mio. Dokumente aus mehr als 40.000 Fachbüchern und 300 Fachzeitschriften aus folgenden Fachgebieten:

  • Automobil + Motoren
  • Bauwesen + Immobilien
  • Business IT + Informatik
  • Elektrotechnik + Elektronik
  • Energie + Umwelt
  • Maschinenbau + Werkstoffe

Testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.

Literatur
Über diesen Artikel

Weitere Artikel der Ausgabe 1/2018

Journal of Coatings Technology and Research 1/2018Zur Ausgabe

Premium Partner

in-adhesivesMKVSNeuer Inhalt

BranchenIndex Online

Die B2B-Firmensuche für Industrie und Wirtschaft: Kostenfrei in Firmenprofilen nach Lieferanten, Herstellern, Dienstleistern und Händlern recherchieren.

Whitepaper

- ANZEIGE -

Technisches Interface Design - Beispiele aus der Praxis

Eine gute Theorie besticht nur darin, dass am Ende einer Entwicklung sinnvolle und nutzergerechte Produkte herauskommen. Das Forschungs- und Lehrgebiet Technisches Design legt einen starken Wert auf die direkte Anwendung der am Institut generierten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die grundlegenden und trendunabhängigen Erkenntnisse sind Grundlage und werden in der Produktentwicklung angewendet. Nutzen Sie die Erkenntnisse aus den hier ausführlich dargestellten Praxisbespielen jetzt auch für Ihr Unternehmen.
Jetzt gratis downloaden!

Marktübersichten

Die im Laufe eines Jahres in der „adhäsion“ veröffentlichten Marktübersichten helfen Anwendern verschiedenster Branchen, sich einen gezielten Überblick über Lieferantenangebote zu verschaffen. 

Bildnachweise