Skip to main content

Sustainability Award in Automotive 2024

von ATZ/MTZ und Arthur D. Little | In den Kategorien Mobilitätskonzepte, Technologie, Start-up, Gesamtkonzepte und -systeme

Anzeigen | Verlagsangebote

Switch to English

Information about our awards in English can be found on our English website.

Über den Award

Autoindustrie und Mobilitätsanbieter tragen durch ihre Bedeutung für Wirtschaft und Gesellschaft besondere Verantwortung für die Erreichung von Klimaschutz- und allgemeinen Nachhaltigkeitszielen. Gesetzgeber formalisieren diese Verantwortung zunehmend in strengeren Vorgaben. Aber auch Verbraucher und Investoren bewerten Unternehmen, Lösungen und Produkte immer stärker unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten. Dabei spielen nicht nur Umwelt- und Klimaschutz eine zentrale Rolle, auch gesellschaftliche und Governance-Aspekte nehmen einen wichtigen Stellenwert ein.

Der Sustainability-Award in Automotive, der gemeinsam von der ATZ/MTZ-Gruppe und Sustainability- sowie Industrie-Experten der Unternehmensberatung Arthur D. Little durchgeführt wird, zeichnet herausragende Beispiele für nachhaltige Lösungen in diesen drei Bereichen aus.

Awardseite von Arthur D. Little

Awardseite von Arthur D. Little zum Sustainability Award in Automotive 2024

zur Awardseite auf arthurdlittle.com
Sustainability Award in Automotive 2024

01.09.2023 | In eigener Sache | Online-Artikel

ATZ/MTZ-Gruppe und Arthur D. Little vergeben 2024 zum dritten Mal den Sustainability Award für die Automobil- und Mobilitätsindustrie

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Ziel für Unternehmen der Automobil- und Mobilitätsindustrie. Im Jahr 2024 zeichnet der Sustainability Award in Automotive Unternehmen aus, die in herausragender Art zu den UN Sustainable Development Goals beitragen. Es können Produkte und Services aus den Bereichen Pkw, Nfz, Zwei- und Dreirad sowie Mikro- und urbane Mobilität von Fahrzeugherstellern, Zulieferern, Dienstleistern und Start-ups eingereicht werden.

VERLAGSANGEBOT

11.10.2022 | Online-Artikel

Sustainability Award in Automotive: Die Prüfkriterien

Archiv: Die Auszeichnungen der vergangenen Jahre

Gewinner des Sustainability Awards in Automotive 2023

28.03.2023 | In eigener Sache | Online-Artikel

Die Sieger des Sustainability Awards in Automotive 2023

ATZ|MTZ und Arthur D. Little (ADL) vergeben 2023 zum dritten Mal den Sustainability Award in Automotive. Die Preise wurden im Rahmen des ATZlive-Kongresses Antriebe und Energiesysteme von morgen in Berlin überreicht.

VERLAGSANGEBOT
Sustainability Award in Automotive

11.10.2022 | In eigener Sache | Online-Artikel

ATZ/MTZ-Gruppe und Arthur D. Little vergeben 2023 zum zweiten Mal den Sustainability Award für die Automobil- und Mobilitäts-Industrie

Nachhaltigkeit wird als Ziel immer wichtiger für Unternehmen der Automobil- und Mobilitätsindustrie. Auch in diesem Jahr zeichnet der Sustainability Award in Automotive Unternehmen aus, die in herausragender Art zu den UN Sustainable Development Goals beitragen. Es können Produkte und Services von Fahrzeugherstellern, Zulieferern, Dienstleistern und Start-ups aus den Bereichen Pkw, Nfz, 2- und 3-Rad sowie Mikro- und urbane Mobilität eingereicht werden.

VERLAGSANGEBOT
Gewinner Sustainability Award

10.05.2022 | Mobilitätskonzepte | In eigener Sache | Online-Artikel

Das sind die Gewinner des Sustainability Award in Automotive

Im Rahmen des ATZlive-Kongresses Antriebe und Energiesysteme von morgen in Berlin ist der Sustainability Award in Automotive verliehen worden. Der Award zeichnet nachhaltige und zukunftsorientierte Mobilitätslösungen aus. Das sind die Gewinner.

VERLAGSANGEBOT
Sustainability Award in Automotive von ATZ | MTZ und Roland Berger

04.05.2021 | In eigener Sache | Online-Artikel

Award 2021: Nachhaltige Zukunftslösungen ausgezeichnet

Der neue Sustainability Award in Automotive von ATZ | MTZ und Roland Berger zeichnet Unternehmen aus, die nachhaltige Mobilitätslösungen entwickelt haben. Die Jury hat jetzt acht Gewinner in sieben Kategorien ermittelt.

Premium Partner